Press "Enter" to skip to content

Aufruf an alle Single-Damen, japanischer Milliardär will Sie in den Weltraum führen

Wenn Sie eine über 20-jährige alleinstehende Frau sind, die sich für Weltraumtouren interessiert, eine helle Persönlichkeit und eine positive Einstellung hat und sich den Weltfrieden wünscht, sucht jemand nach Ihnen, um seine jemand Besonderes während er plant, durch den Weltraum zu reisen. Machen Sie sich keine Sorgen, meine Damen, dies ist ein legitimes Angebot von einem bekannten japanischen Geschäftsmann.

Der 44-jährige japanische Milliardär Yusaku Maezawa hat vor kurzem eine Kampagne gestartet, um eine “weibliche Partnerin” zu finden, die seine Begleiterin für seine Mond- und Weltraumforschung sein wird, die voraussichtlich im Jahr 2023 stattfinden wird.

Maezawa wird der allererste Zivilist sein, der mit der Raumschiff-Rakete von Space X um den Mond herumfliegen wird. Wie er auf seiner Website erwähnte, ist einer seiner langjährigen Träume, in den Weltraum zu fliegen. Da Maezawa mit 44 Jahren immer noch ledig ist, dachte er jedoch, dass die Durchführung der besagten Lancierung auch seine Gelegenheit sein könnte, “jemanden Besonderes zu treffen und einen so besonderen Ort zu besuchen”.

Um zu beweisen, dass sein Angebot rechtmäßig ist, erwähnte er auf seiner Website sogar, dass das Matchmaking-Ereignis in einer Reality-Show namens “Full Moon Lovers” dokumentiert wird, die auf dem japanischen Streaming-Dienst AbemaTV ausgestrahlt wird.

“Ich begann zu glauben, dass dies eine gute Gelegenheit war, mich ernsthaft mit der Idee auseinanderzusetzen, eine Frau weiter zu lieben, von der ich nur ein verschwommenes Bild hatte. Ich traf meine Entscheidung und entschied mich schließlich für das Programm. Ich möchte einen “Lebenspartner” finden. Mit meinem zukünftigen Partner möchte ich unsere Liebe und den Weltfrieden aus dem Weltraum rufen”, sagte Maezawa auf seiner Website.

Laut SpaceX-CEO Elon Musk ist das Angebot für alle alle alleinstehenden Damen da draußen wahr, und Maezawa hat dieses Ziel ihm gegenüber bereits im September 2018 erwähnt, als er einen großen Betrag – obwohl nicht genau angegeben wird, wie viel – für den Bau des besagten Raumschiffs investierte.

“Er steckt sein Geld in den Mund”, sagte Musk damals. “Er ist rechtmäßig.”

Die Rakete des Raumschiffs Space X wurde geschaffen, um Menschen in den Weltraum wie den Mond oder sogar den Mars zu bringen. Laut The Verge wird jedoch erwartet, dass das Raumschiff, in dem Maezawa und seine Begleiter mitfliegen werden, nur eine Tour durch das All machen und dann zur Erde zurückkehren wird, ohne auf dem Mond zu landen.

Wenn Sie sich Sorgen machen, dass Ihnen auf der Reise etwas passieren könnte, erwähnte Maezawa kürzlich auch, dass er um zusätzliche Plätze auf dem Raumschiff zwischen sechs bis acht Künstlern gebeten hat, die ihn auf seiner Reise begleiten sollen.

“Diese Künstler werden aufgefordert, nach ihrer Rückkehr zur Erde etwas zu schaffen, und diese Meisterwerke werden den Träumer in uns allen inspirieren.

Für alle, die sich für die Teilnahme an der Matchmaking-Veranstaltung interessieren, gibt es jede Menge Informationen, die Sie zuerst mit Yusaku Maezawa kennen müssen.

Maezawa ist der Gründer und ehemalige CEO von Japans größtem Online-Mode-Einzelhändler Zozotown. Sein Nettovermögen beläuft sich nach Angaben von Forbes ab sofort auf 2 Milliarden Dollar.

Also, sind Sie bereit, sich anzumelden?

ALSO READ: SpaceX soll Starlink-Orbit-Pläne für schnellere Bereitstellung anpassen