2040 iPhone “größer als Weinflasche”, wenn der Größentrend anhält. 

0

Das neue iPhone 12 Pro Max verfügt über einen 6,7 Zoll großen Bildschirm, der fast doppelt so groß ist wie das 2007 erschienene Original-iPhone.

Eine neue Studie legt nahe, dass die Apple-Smartphones in 20 Jahren größer sein könnten als ein MacBook, wenn sich dieser Dimensionierungstrend fortsetzt.

Das Telefonzubehörunternehmen Wrappz analysierte die Entwicklung von Smartphones durch Apple, Samsung und andere Top-Hersteller.

Laut seinen Erkenntnissen ist das iPhone seit seinem Debüt 2007 jedes Jahr um fünf Prozent gewachsen.

Bei dieser Geschwindigkeit wird das beliebteste Smartphone der Welt bis 2021 größer sein als die Hand einer Frau und bis 2024 größer als die eines Mannes – es wäre 17,5 Zoll lang oder fast anderthalb Fuß.

“Von der Kameraqualität bis hin zur Weiterentwicklung von Technologienetzwerken hat das iPhone seit seiner Einführung im Jahr 2007 eine Reihe von Änderungen erfahren”, sagte Wrappz. “Die vielleicht auffälligste Veränderung, die wir gesehen haben, war jedoch die Vergrößerung.”

Während das erste iPhone 2007 eine Bildschirmgröße von nur 3,5 Zoll hatte, ist das kürzlich angekündigte iPhone 12 Pro Max mit 6,7 Zoll fast doppelt so groß. Insgesamt entspricht dies einer Steigerung von 91 Prozent und einem durchschnittlichen Wachstum von 5 Prozent gegenüber dem Vorjahr. ‘

Apple hielt das iPhone bei 3,5 Zoll bis zum iPhone 5, das über einen 4-Zoll-Bildschirm verfügte.

Diese Größe wurde bis 2014 beibehalten, als das iPhone 6 Plus mit einer Länge von 5,5 Zoll auf den Markt kam.

Die Hand einer durchschnittlichen Frau beträgt 6,8 Zoll, während die Hand eines typischen erwachsenen Mannes 7,6 Zoll beträgt.

Wenn das iPhone seiner aktuellen Flugbahn folgt, wird es bis zum nächsten Jahr 6,9 Zoll und bis 2024 7,9 Zoll betragen.

“Während ein großes Display eine großartige Benutzererfahrung bietet, ist klar, dass in den kommenden Jahren ein Kompromiss erforderlich sein wird, um sicherzustellen, dass Smartphones praktisch bleiben”, sagte Wrappz-Direktor Liam Williams in einer Erklärung.

“Während die Forschung zur Entwicklung der Spitzentechnologie fortgesetzt wird, wird Apple bestrebt sein, seinen Wettbewerbern einen Schritt voraus zu sein, indem es die neuesten technischen Fortschritte in den nächsten zwei Jahrzehnten umsetzt.”

Andere beliebte Smartphones wachsen ebenfalls auf: Das Huawei P1 erreichte bei seiner Einführung im Jahr 2012 eine Geschwindigkeit von 4,3 Zoll, während das aktuelle Huawei Mate 40 fast 6,6 Zoll groß ist, was einer Steigerung von 4 Prozent pro Jahr entspricht.

Das Google Pixel war bei seinem Debüt im Jahr 2016 5 Zoll groß, während das neue Pixel 5 6 Zoll groß ist – ein Gesamtwachstum von 20 Prozent.

Das Samsung Galaxy hat sich verdoppelt, mittlerweile von bescheidenen 3,2 Zoll im Jahr 2009 auf das 6,4-Zoll-F41, das diesen Monat veröffentlicht wurde.

In einer kürzlich von Android Authority durchgeführten Umfrage gaben 75 Prozent der Befragten an, dass Telefone zu groß werden.

Wie Wrappz betont, sind größere Telefone nicht nur unhandlich, sie können auch verschiedene Verletzungen verursachen – einschließlich “Smartphone Pinky”, “Tech Neck” und “Text Claw” – insbesondere bei jüngeren Benutzern.

Share.

Comments are closed.