Stellen Sie einen Antrag: Die Steuervergünstigung für den Bau neuer Mietwohnungen läuft bald aus.

0

Stellen Sie einen Antrag: Die Steuervergünstigung für den Bau neuer Mietwohnungen läuft bald aus.

In manchen Gegenden ist der bezahlbare Wohnraum knapp. Es gibt eine besondere Abschreibungsmöglichkeit, die sogenannte Paragraf-7b-AfA, mit der Investitionsanreize geschaffen werden können. Diese steht jedoch kurz vor dem Auslaufen.

Die steuerliche Förderung des Neubaus von Mietwohnungen läuft bald aus.

Welches Girokonto ist das richtige für mich? Ihre Sparkasse Günzburg-Krumbach hat die Lösung!

Vermieter können die begünstigte Abschreibung für neu errichtete Wohnungen im Jahr der Anschaffung oder des Baus sowie in den folgenden drei Jahren in Anspruch nehmen. Zusätzlich zur regulären Abschreibung gewährt der Bundesverband der Lohnsteuerhilfevereine bis zu 5 % der Anschaffungs- oder Herstellungskosten pro Jahr, erklärt Erich Nöll vom Bundesverband der Lohnsteuerhilfevereine (BVL).

So können in nur vier Jahren bis zu 28% der Anschaffungs- oder Herstellungskosten der Wohnung steuerlich begünstigt werden. Gefördert werden nicht nur Wohnungen, die im Rahmen eines Neubaus errichtet werden, sondern auch die Schaffung neuer Wohnungen in bestehenden Strukturen, wie z.B. der Ausbau von Dachgeschossen oder die Umwandlung von Produktionsgebäuden in Wohnungen.

Beantragen Sie diese so schnell wie möglich.

Die Sonderabschreibung erfordert dagegen die Einreichung des Bauantrags für das neue Haus vor dem 1. Januar 2022. Vorschlagsberechtigt sind Architekten und Bauingenieure, die nur Bauanträge einreichen können. “Vermieter, die bestehende Gebäude um zusätzliche Wohnungen erweitern oder ganz neue Wohngebäude errichten wollen, müssen sich bei der Berechnung der Sonderabschreibung beeilen”, erklärt Nöll.

Weil Architekten und Bauingenieure manchmal von zu Hause aus arbeiten, dauern manche Prozesse zudem etwas länger. Außerdem nutzen viele Hausbesitzer das durch die Reisebeschränkung eingesparte Urlaubsgeld für Um- und Anbauten, so dass nur wenige Architekten und Ingenieure freie Kapazitäten haben. Wenn keine Baugenehmigung erforderlich ist, muss die Bauanzeige bis zu diesem Termin eingereicht werden. Das kann der Steuerzahler tun.

Geförderter Wohnraum ist vorhanden.

Zu beachten ist, dass die Sonderabschreibung nur bis zu einer Grenze von 2000 Euro pro Quadratmeter Wohnfläche in Anspruch genommen werden kann und bei Anschaffungs- oder Baukosten von 3000 Euro pro Quadratmeter Wohnfläche in der Regel nicht mehr möglich ist. “Diese Einschränkungen wurden eingeführt, weil aus steuerlichen Gründen nicht Luxusimmobilien, sondern bezahlbarer Wohnraum gefördert werden soll”, so Nöll weiter.

210531-99-807057/2 210531-99-807057/2 210531-99-80

Share.

Leave A Reply