Nach Abschluss des Studiums: Beliebte Berufe sind: Für Berufseinstiegsprogramme wird eine frühzeitige Bewerbung empfohlen.

0

Nach Abschluss des Studiums: Beliebte Berufe sind: Für Berufseinstiegsprogramme wird eine frühzeitige Bewerbung empfohlen.

Einige Branchen haben Programme, die sich ausschließlich an Berufseinsteiger richten. Freiwilligeneinsätze, Trainee-Stellen und Praktika können dagegen wettbewerbsfähig sein.

Beliebte Positionen sind: Frühzeitige Bewerbungen werden für Berufseinsteigerprogramme empfohlen.

Wie viel Fluktuation kann man maximal tolerieren?

Wer sich für ein Berufseinstiegsprogramm interessiert, sollte sich so früh wie möglich bewerben. Darauf weist der Berufsberater Falk Lindemann auf dem Portal “abi.de” der Bundesagentur für Arbeit hin.

Volontariat ist ein Begriff aus dem Kultur- und Medienbereich, der solche Einstiegsinitiativen beschreibt. Das Referendariat ist eine Anlaufstelle für angehende Juristen und Lehrer. Unternehmen aus der Privatwirtschaft bieten häufig sogenannte Ausbildungsprogramme an.

Je größer und bekannter die Einrichtung oder Firma, insbesondere bei Praktika oder Trainee-Stellen, desto schwieriger ist es, dort einen Platz zu bekommen, erklärt die Beraterin der Agentur für Arbeit Essen in dem Artikel.

Angehende Juristen sollten sich nach dem ersten Staatsexamen bei einer Anwaltskanzlei um einen Ausbildungsplatz bewerben, so Lindemann.

210617-99-32027/2

abi.de hat einen Artikel dazu.

Share.

Leave A Reply