Mückenschutzmittel sind eine sichere und natürliche Methode, um lästige Insekten fernzuhalten.

0

Mückenschutzmittel sind eine sichere und natürliche Methode, um lästige Insekten fernzuhalten.

Warum bekommen manche Menschen Mückenstiche und andere nicht? Welche natürlichen Mückenschutzmittel sind die besten und warum ist weiße Kleidung besser als schwarze?

Diese natürlichen Mückenschutzmittel können Sie zu Hause anwenden.

Es ist wunderbar, an einem warmen Tag draußen zu sein. Auf der anderen Seite können Mücken eine enorme Qual sein, mit der man umgehen muss. Was macht einen echten Unterschied aus? Ein kurzer Abriss:

In meinem Garten wimmelt es von Mücken. Ich bin mir nicht sicher, was ich zu diesem Zeitpunkt noch tun kann.

Stechmücken legen ihre Eier bevorzugt in stehendem Wasser ab, vor allem in Innenräumen. Daher müssen die Brutstätten der Mücken beseitigt werden. Laut dem Regensburger Wissenschaftler und bayerischen Mückenexperten Martin Geier sollte man Regentonnen, leere Gießkannen und überschüssiges Wasser in Blumentöpfen abdecken.

Auf meiner Terrasse werde ich ständig von Mücken belästigt. Was sind die wirksamsten Mittel?

Laut Geier sind ätherische Ölkerzen oder Fackeln unwirksam. Räucherspiralen, wie man sie in Thailand findet, können zur Abschreckung verwendet werden, allerdings nur im Freien. Kräuterdüfte sind für Mücken nicht besonders anziehend. Manche Menschen setzen dagegen Zitronenmelisse und Weihrauchkräuter ein, um Insekten fernzuhalten. Dunkle Kleidung zieht ebenfalls Insekten an. Daher werden helle, langärmelige Kleidung und Socken empfohlen. Mücken haben dann eine kleinere Angriffsfläche.

Kann ich irgendetwas tun, um Stechmücken davon abzuhalten, in meinem Haus zu brüten?

Fliegengitter an Fenstern und Türen sind immer noch die effektivste Lösung. Mit einfachen Netzen, die ein paar Dollar kosten und mit Klettverschluss am Fensterrahmen befestigt werden, werden die Insekten aus dem Haus gehalten. Angenehmer sind Fliegengitter und Rollos mit Rahmen. Professor Thomas Lscher vom Berufsverband Deutscher Internisten rät, Abstand von UV-Strahlern und ähnlichen Mückenkillern zu halten. Sie töten zwar die Mücken, reizen aber Atemwege, Haut und Augen und sind daher für Kinder nicht geeignet.

Auf dem Markt gibt es eine große Auswahl an Mückenschutzmitteln. Welche Methode ist am wirksamsten?

Wenn sie großzügig auf die Haut aufgetragen werden, können sowohl synthetische als auch natürliche Insektenschutzmittel Mücken für mehrere Stunden fernhalten. Im Test der Stiftung Warentest haben Sprays und Lotionen mit DEET oder Icaridin, wie Autan oder Anti-Brumm, gut funktioniert. DEET hingegen steht im Verdacht, die Schleimhäute zu reizen. Es ist entscheidend, die Haut als Ganzes zu behandeln. Stattdessen könnten ätherische Öle wie Zitronenöl verwendet werden.

Welche anderen Methoden verwenden Sie, um Mücken in Schach zu halten?

Eine Mückenfalle kann Ihr Leben retten, besonders wenn Sie in einem mückenverseuchten Gebiet leben. Im Folgenden wird das Material in komprimierter Form dargestellt. Fahren Sie mit dem nächsten Abschnitt des Artikels fort.

Share.

Leave A Reply