Kurzstreckenflüge machen mehr als die Hälfte aller Passagierflüge in Deutschland aus.

0

Kurzstreckenflüge machen mehr als die Hälfte aller Passagierflüge in Deutschland aus.

Kurzstreckenflüge sind aufgrund von Umweltbedenken umstritten. Laut Statistik sind mehr als die Hälfte aller Passagierflüge nach und von Deutschland Kurzstreckenflüge.

Kurzstreckenflüge machen mehr als die Hälfte aller Passagierflüge in Deutschland aus.

Trotz des erheblichen Rückgangs des Flugverkehrs während des Corona-Ausbruchs entfiel im vergangenen Jahr fast jede zweite Passagierreise auf Kurzstreckenflüge. Wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilt, machten Passagierflüge unter 1.000 Kilometern 53 Prozent aller Passagierflüge aus, die im Jahr 2020 an den wichtigsten deutschen Flughäfen starteten oder landeten. Damit war der Anteil ähnlich hoch wie im Jahr vor der Epidemie (54 Prozent).

Kurzstreckenflüge machen mehr als die Hälfte aller Passagierreisen aus.

Kurzstreckenflüge sind aufgrund von Umweltbedenken umstritten. Annalena Baerbock, die Kanzlerkandidatin der Grünen, sagte Mitte Mai: “Perspektivisch sollte es keine Kurzstreckenflüge mehr geben.”

Nach Angaben der Wiesbadener Organisation entfielen vor und nach Beginn der Pandemie mehr als 70 Prozent der Kurzstreckenflüge mit einer Entfernung von bis zu 1.000 Kilometern auf ausländische Flugzeuge.

In den Vorkrisenjahren 2010 bis 2019 sanken die Inlandsflüge laut Statistik von 289.000 auf 241.000. Der Anteil der Menschen, die mit dem Flugzeug reisen, ist von knapp 18 Prozent im Jahr 2010 auf knapp 14 Prozent im Jahr 2019 gesunken. Inlandsflüge machten im Krisenjahr 2020 jeden siebten Passagierflug in Deutschland aus.

Im fernen Jahr 2020 ist die Zahl der Passagierflüge in Deutschland um rund 66 Prozent auf etwa 596.000 gesunken. (dpa) ist eine Abkürzung für

Siehe auch:

Der Wahlkampf entzündet sich am Streitthema Benzinpreise. Die Grünen fordern eine Erhöhung der Benzinpreise: Der Fünf-Punkte-Streit ist neu entbrannt. Haben Bundesverfassungsrichter zu viel politische Macht?

Die Augsburger Allgemeine will in Zusammenarbeit mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey wissen, was Sie davon halten. Lesen Sie hier mehr über repräsentative Umfragen und warum Sie mitmachen sollten.

Share.

Leave A Reply