China-Stahl-Futures steigen aufgrund von Produktionsbeschränkungen und Angebotsknappheit

0

Beijing, 19. Juli (Reuters) – Die Terminkontrakte für Betonstahl und warmgewalzte Coils in Shanghai stiegen am Montag aufgrund von Bedenken hinsichtlich einer Angebotskrise, da der führende Stahlproduzent China die Produktionsbeschränkungen verschärfte, während die Auslastung der Hochöfen in wichtigen Stahlwerken relativ bleibtniedrig.

Die Kapazitätsauslastung von Hochöfen in 163 Stahlwerken in ganz China sank bis zum 16. Juli auf 76,81 % von 77,61 % in der Woche zuvor, wie Daten von Mysteel Consulting zeigten.Im Vergleich zu 85,6% im gleichen Zeitraum des Vorjahres.

„Derzeit ist die Politik zur Kontrolle der Rohstahlproduktion am stärksten, die sich auf die Stahlpreise auswirkt … die schrittweise umgesetzt und ausgeweitet wird“, Analysten von HuataiFutures schrieb in einer Notiz.

In der Zwischenzeit führte die Begrenzung des Stromverbrauchs aufgrund der hohen Temperaturen in der Provinz Henan auch zu einer geringeren Stahlproduktion, sagte Huatai.

Der meistgehandelte Stahlbewehrungsstab an derDie Shanghai Futures Exchange kletterte um 0330 GMT um 1,6 % auf 5.611 Yuan (36.352,45 USD) pro Tonne.

Warmgewalzte Coils, die im verarbeitenden Gewerbe verwendet werden, stiegen um 1 % auf 5.991 Yuan pro Tonne.

Da Peking jedoch die Rohstoffpreise immer noch genau im Auge behält und versprach, gegen Marktunregelmäßigkeiten vorzugehen, warnten Analysten vor politischen Risiken bei hohen Stahlpreisen.

Der August-Vertrag für EdelstahlStahl-Futures an der Shanghaier Börse fielen um 0,1% auf 18.705 Yuan pro Tonne.

* BenchMark-Eisenerz-Futures an der Dalian Commodity Exchange für September-Lieferung fielen um 1,8 % auf 1.221 Yuan pro Tonne.

* Dalian-Kokskohle legte um 1,5 % auf 2.060 Yuan pro Tonne zu und Koks-Futures stiegen um 0,3 % auf 2.675Yuan pro Tonne.

* Die Spotpreise für Eisenerz mit 62 % Eisengehalt für die Lieferung nach China SH-CCN-IRNOR62 stiegen am Freitag um 1,5 USD auf 223 USD, so das Beratungsunternehmen SteelHome.

Share.

Leave A Reply