Brookline Capital Markets hält an ihrer Kaufempfehlung für Constellation Pharmaceuticals fest

0

Leah R. Cann, Analystin bei Brookline Capital Markets, hat am Sonntag ein Kaufrating für Constellation Pharmaceuticals (NASDAQ: CNST ) beibehalten und ein Kursziel von 40 USD festgelegt, was ungefähr 38,89% über dem aktuellen Aktienkurs von 28,8 USD liegt.

R. Cann erwartet, dass Constellation Pharmaceuticals im ersten Quartal 2021 einen Gewinn je Aktie (EPS) von – 0,71 USD erzielen wird.

Der aktuelle Konsens unter 4 TipRanks-Analysten besteht in einem starken Kaufrating von Aktien von Constellation Pharmaceuticals mit einem durchschnittlichen Kursziel von 40,25 USD.
Die Kursziele der Analysten reichen von einem Hoch von 52 USD bis zu einem Tief von 23 USD.

In seinem jüngsten Gewinnbericht, der am 30.09.2020 veröffentlicht wurde, meldete das Unternehmen einen Quartalsumsatz von 0 USD und einen Nettogewinn von – 33,38 Mio. USD. Die Marktkapitalisierung des Unternehmens beträgt 1,37 Milliarden US-Dollar.

Laut TipRanks.com wird die Brookline Capital Markets-Analystin Leah R. Cann derzeit mit 4 Sternen auf einer Rangliste von 0 bis 5 Sternen mit einer durchschnittlichen Rendite von 12,0% und einer Erfolgsquote von 48,59% bewertet.

Constellation Pharmaceuticals, Inc. ist ein biopharmazeutisches Unternehmen im klinischen Stadium, das sich mit der Entwicklung neuartiger Therapeutika auf dem Gebiet der Epigenetik befasst. Das Unternehmen nutzt die epigenetische Plattform, mit der Ziele validiert und kleine Moleküle gegen diese Ziele erzeugt werden können, die die Genexpression in Tumor- und Immunzellen selektiv modulieren, um die Antitumoraktivität zu fördern. Zu den Produktkandidaten gehören CPI-0610, CPI-1205 und CPI-0209. Das Unternehmen wurde am 11. Januar 2008 von Danny Reinberg, David Allis und Yang Shi gegründet und hat seinen Hauptsitz in Cambridge, MA.

Share.

Leave A Reply