American Airlines setzt Sydney-Flüge aus

0

American Airlines stellt ihre langjährigen Flüge zwischen Los Angeles und Sydney von Ende August bis mindestens Ende Oktober ein.Der Umzug führt dazu, dass sich die Qantas-Partnerfluggesellschaft aus dem australischen Himmel zurückzieht, da LAX-Sydney die einzige Route der USA “Down Under” war.American Airlines hat vor kurzem…

www.executivetraveller.com

Share.

Leave A Reply