Press "Enter" to skip to content

Zoe Balls Freund schlug mit einer Unterhaltsrechnung für fast 20.000 Pfund für seine dreijährige Tochter

ZOE Balls Freund wurde mit einer Rechnung über fast 20.000 Pfund für seine dreijährige Tochter belegt.

Der 50-jährige Michael Reed wurde zur Zahlung von Unterhaltsrückständen für Kinder verurteilt, nachdem seine Ex-Lorraine Ashdown einen Rechtsstreit gewonnen hatte.

Die wöchentlichen Zahlungen des Baubosses wurden 2017 auf 11,82 GBP festgesetzt – aber sie legte Berufung ein und bestand darauf, dass er seine Einnahmen falsch dargestellt hatte.

Ein vom Gericht entschiedenes Reed hätte seit Dezember 2016 das Zehnfache dieses Betrags zahlen müssen, wodurch er für 19.290,94 GBP haftbar gemacht wurde.

Es sollte im April, Mai und Juni in drei Raten von £ 6.733,76 gezahlt werden.

Aber Ex-TV-Moderatorin Lorraine, 46, aus Bexley, Kent, sagte, er habe nicht bezahlt.

Sie sprach sich aus, als sie „verärgert“ war und fügte hinzu: „Er wird nichts bezahlen, selbst nachdem er dazu aufgefordert wurde.

"Das System ist kaputt."

Reed, der seit Ende 2017 mit dem 49-jährigen Fernseh- und Radiostar Zoe zusammen ist, hat auf unsere Bitte um einen Kommentar nicht geantwortet.

on on oder EMAIL [email protected]