Press "Enter" to skip to content

Wo die Freundschaft von Kylie Jenner und Sofia Richie nach der Trennung von Scott Disick steht

Die Kardashian-Jenner lassen nichts zwischen die Familie kommen. Wie hat sich Sofia Richies Trennung von Scott Disick auf ihre einst “unersetzliche Bindung” zu Kylie Jenner ausgewirkt

Einer Quelle zufolge zählt das 21-jährige Modell Kylie immer noch zu ihrem engmaschigen inneren Kreis. 

Der Insider erzählt E! Nachrichten, dass Sofia, obwohl Scott mit seiner dreijährigen Freundin aufgehört hat, “definitiv immer noch mit Kylie befreundet” ist, der jüngeren Schwester von Scotts Ex  Kourtney Kardashian . (Ja, der Kar-Jenner-Stammbaum ist kompliziert zu halten.)

“Sie haben viele gemeinsame Freunde und hatten immer Spaß miteinander”, erklärt die Quelle. “Scott wird ihrer Freundschaft nicht im Wege stehen. Kylie und Sofia haben eine lange Geschichte und eine Bindung. Ob Sofia mit Scott zusammen ist oder nicht, sie wird mit Kylie befreundet sein.”

Tatsächlich bemerkten die Fans, dass Sofia am selben Tag Zeit mit Kylie in ihrer Villa in Hollywood Hills verbrachte, als die Nachricht von ihrer Trennung bekannt wurde. Lionel Richies Tochter hat am Mittwoch, dem 19. August, Instagram Stories mit einem Foto von Kylies blauem Tennisplatz geteilt. 

Warum das langjährige Ehepaar nach einer kurzen Versöhnung endlich Schluss machte, sagte eine andere Quelle, dass der Lebensstil von Scott und Sofia nicht mehr aufeinander abgestimmt sei. 

Der Insider sagte, der Altersunterschied von 15 Jahren sei zu einem “Problem” geworden, und der 37-jährige Disick habe sich “wirklich auf seine drei Kinder und verschiedene Geschäftsaktivitäten konzentriert”. 

In der Zwischenzeit erklärte die Quelle, dass das Paar im Laufe der Zeit immer weiter entfernt wurde, weil Sofia “immer noch versucht herauszufinden, was sie tun will”.

Es dauerte Jahre, bis Sofia ihren Groove unter Scotts bemerkenswert engen Familienmitgliedern fand, aber als sie “akzeptiert” wurde (als Quelle, die 2019 beschrieben wurde), begrüßte Kylie sie in der ach so exklusiven Gruppe. 

“Sofia hat Kylie während der Jordyn-Situation wirklich durch die emotionale Achterbahnfahrt geholfen”, teilte uns eine Quelle mit und verwies auf den Streit des Make-up-Moguls mit  Jordyn Woods . “Sie war wirklich für sie da und hat ihre Seite durch alles geführt.”

Kourtney bewunderte auch die Verbundenheit der Mädchen und verbrachte oft Zeit mit Scott und Sofia. 

“Sie hat aus erster Hand gesehen, wie sehr Sofia für Kylie ein Unterstützungssystem war, und dadurch fühlt sich Kourtney auch in Bezug auf ihre Dynamik mit Sofia noch besser. Es gibt keine Unbeholfenheit oder Spannung mehr”, sagte die Quelle zu der Zeit. 

Seit er Single geworden ist, hat Scott mit Kourtney in Idaho Urlaub gemacht.