Wie Tyler Cameron wirklich über die Schwangerschaft seiner Ex-Freundin Gigi Hadid denkt.

0

Tyler Cameron ist in diesen Tagen ein heißes Thema.

Kürzlich machte der ehemalige Bachelorette-Kandidat im Zusammenhang mit seiner Ex-Freundin Gigi Hadid Schlagzeilen. Wie sich einige erinnern werden, waren die beiden etwa zwei Monate zusammen und trennten sich offiziell im Herbst letzten Jahres.

Spulen Sie bis heute vor, und die Reality-TV-Persönlichkeit ist der letzte Schrei. Am Mittwoch ging Tyler auf Instagram Live, um seine letzte Trainingssitzung zu zeigen. Doch am Ende überfluteten einige wenige Follower seinen Kommentarteil mit Kommentaren: “Glückwunsch, dass Sie der Vater geworden sind. Gigi ist schwanger.”

“Ihr liegt in den Kommentaren falsch”, sagte er über die Spekulation. “Ihr seid alle schrecklich.”

Der Moment kommt einen Tag, nachdem mehrere Sender berichteten, dass das Supermodel schwanger war und ihr erstes Kind mit ihrem Freund Zayn Malik erwartete.

Jetzt erzählt eine Quelle E! News, wie Tyler wirklich über Gigis Babynachrichten denkt und wie er von ihrer Schwangerschaft erfahren hat.

“Tyler war definitiv schockiert, als er die Nachricht von Gigis Schwangerschaft hörte. Er bekam die Nachricht auf dieselbe Weise wie die Welt, und es war schockierend für ihn und seine Freunde”, teilte der Insider mit.

Er fügte hinzu: “Gigi hatte gegenüber Tyler nie erwähnt, dass sie sich eine Familie wünschte, sie war nur sehr karriereorientiert.

Obwohl er über Gigs Schwangerschaft überrascht war, hat der Bachelorette-Absolvent nichts als Liebe, um seine Ex zu schicken.

“Sie haben eine Weile nicht miteinander gesprochen, und es gibt keine nachklingenden Gefühle zwischen ihnen. Sie hatten eine Menge Spaß, aber Tyler hat sich komplett weiterentwickelt”, so die Quelle. “Er wünscht ihr alles Gute und ist glücklich, dass Gigi glücklich ist.”

Während das Supermodel und ehemalige Mitglied von One Direction die Babynachrichten noch nicht selbst verkündet hat, erzählte Gigi kürzlich von ihren Träumen, eine Familie zu gründen.

“Ich denke, dass ich, wenn ich älter werde… nun, eines Tages werde ich eine Familie gründen, und ich weiß nicht, ob ich immer modeln werde”, sagte sie dem i-D-Magazin für seine Frühjahrsausgabe im Februar. “Ich liebe die kreative Seite der Mode, sie ist so erfüllend. Die Menschen, mit denen ich arbeite, machen mich so glücklich, ich bin so glücklich, in ihrer Nähe zu sein. Aber wer weiß das schon? Vielleicht werde ich Vollzeit kochen!”

Darüber hinaus ist bekannt geworden, dass das Paar ein Mädchen bekommt.

“Am Ende des Tages war es dem Paar egal, welches Geschlecht es hatte, aber jetzt können sie sich auf den Neuzugang vorbereiten, bevor sie eintrifft”, teilte eine Quelle Entertainment Tonight über die Geschlechtsangabe mit.

Herzlichen Glückwunsch an das Paar zu ihrem kleinen Nugget.

Share.

Comments are closed.