Warum wir es kaum erwarten können, sowohl Tayshia Adams als auch Clare Crawley auf The Bachelorette zu sehen. 

0

Wenn dieses Jahr etwas bewiesen hat, dann sind alle Pläne ein Witz.

Bereits im März plante das Produktionsteam von The Bachelorette, eine Staffel mit Clare Crawley zu drehen. Sie planten, ein paar Wochen nach der Bekanntgabe von Clare als neuem Star mit den Dreharbeiten zu beginnen, und sie planten, dass wir sie nur ein paar Monate später sehen können. Sie hatten wahrscheinlich auch geplant, dass wir uns alle in den damaligen Kandidaten (und BFF von Tyler Cameron) Matt James verlieben, damit er für den nächsten Bachelor ein Schuh-in sein könnte.

Dann kam es zu einer globalen Pandemie, und die Dreharbeiten mussten auf unbestimmte Zeit verschoben werden. Die Staffel konnte nicht rechtzeitig gedreht werden, wie es normalerweise der Fall wäre. Einige der geplanten Teilnehmer mussten aussteigen. Eine massive Bürgerrechtsbewegung gewann an Fahrt und die Zuschauer forderten die Show auf, einen Black Bachelor zu besetzen und das Diversity-Problem zu beheben. Deshalb wurde Matt als nächster Star angekündigt, ohne jemals zuvor im Franchise aufgetreten zu sein.

Anschließend wurde geplant, The Bachelorette in Quarantäne in einem Resort in Palm Springs zu filmen. Die Besetzung und die Crew haben sich auf lange Sicht eingelebt und geplant, eine ganze Staffel mit Clare zu drehen. Zwei Wochen später fand Clare offenbar die Liebe ihres Lebens und erzwang eine weitere Änderung der Pläne.

Quellen sagen E! Neuigkeiten, dass es in dieser Saison zwei Bachelorettes geben wird. Clare wird ihre kurze, aber anscheinend erfolgreiche Reise beginnen und beenden, um Liebe zu finden, und dann wird Tayshia Adams, 29, sie in einer echten Premiere für das Franchise ersetzen. (ABC und WBTV müssen die Berichte noch bestätigen.)

Dies alles ohne auch nur das Chaos zu erwähnen, das Bachelor Peter Weber, der Hannah Ann Sluss vorschlug, mit ihr über die Gefühle für Madison Prewett Schluss machte, sich dann von ihr trennte und sich danach mit seiner Viertplatzierten Kelley Flanagan zusammensetzte Die Saison war bereits zu Ende.

Es war wirklich ein Achterbahnjahr, ein Fan dieses Franchise zu sein, und es gab Zeiten, in denen wir aussteigen wollten. Aber jetzt fühlen sich alle Zeichen so an, als würden sie in die richtige Richtung zeigen, bis zu dem Punkt, an dem wir noch nie so aufgeregt waren, eine neue Staffel von The Bachelorette zu sehen.

Clare selbst war bereits unentschieden. Mit 39 Jahren ist sie der älteste Star der Franchise überhaupt, und so sehr wir es geliebt haben, die 24-jährige Hannah Brown erfolglos nach Liebe jagen zu sehen, konnten wir es kaum erwarten zu sehen, was passiert ist, als eine Frau, die 15 Jahre älter war, dasselbe bekam Chance.

Als Clares erste Besetzungsliste bekannt gegeben wurde und nur eine Kandidatin definitiv älter war als sie, gab es einige Seitenblicke, aber wir hatten immer noch große Hoffnungen, dass sie irgendwo in dieser Gruppe den perfekten Mann finden könnte, und anscheinend hatten wir Recht. Wir könnten nicht begeisterter sein zu hören, dass Clare jemanden gefunden hat, der so großartig ist, dass sie den Rest der Saison nicht einmal beenden muss, denn so sehr wir Drama lieben, lieben wir Liebe mehr. Zumindest lieben wir es etwas mehr.

Die Hinzufügung von Tayshia als neue Bachelorette ist nur das i-Tüpfelchen. Sie wird der zweite schwarze weibliche Star des Franchise sein, und während wir Fragen zu ihrer kurzen Beziehung mit John Paul Jones am und nach dem Bachelor in Paradise haben, hat sie sich im Fernsehen als entzückend erwiesen und war an der Spitze vieler Listen potenzieller Sterne, bevor Clare ausgewählt wurde.

Tayshia ist nicht nur perfekt für den Job, sondern ein Wechsel in der Zwischensaison ist eine lustige Überraschung für sich. Wir hatten sieben Monate Zeit, um uns auf Clares Staffel vorzubereiten, und viele der Darsteller hatten fünf Monate Zeit, um ihre Nachforschungen anzustellen. Eine neue Bachelorette ist eine Wendung für uns alle, ein Lichtblick, auf den wir uns in diesen seltsamen Zeiten freuen können, ein Beweis dafür, dass dieses Franchise uns in 18 Jahren weiterhin überraschen und unterhalten kann.

Wir wissen nicht, wie genau sich die ganze Saison entwickeln wird, aber wir wissen, dass wir uns mehr denn je darauf freuen, es herauszufinden.

Für eine vollständige Liste der Bachelor-Franchise-Neuheiten scrollen Sie nach unten!

Alex Michel war 2002 Headliner der ersten Staffel von The Bachelor.

Nachdem Trista in der ersten Staffel von The Bachelor Zweiter geworden war, leitete sie 2003 die erste Staffel von The Bachelorette.

Trista und Ryan Sutter sagten im Rahmen einer Serie mit drei Folgen im Dezember 2003 vor Millionen Zuschauern “I do”.

Trista und Ryan Sutter, das erste Paar, das aus The Bachelorette hervorging, waren auch das erste Paar aus Bachelor Nation, das 2007 ein Kind begrüßte.

Brad Womack war 2007 Headliner der 11. Staffel von The Bachelor, schlug aber niemandem vor. Also kam er zurück, um die Rosen in Staffel 15 zu verteilen.

Nachdem Emily Maynard Brad Womacks zweite Staffel von The Bachelor gewonnen hatte (und sich später trennte), verteilte sie in der achten Staffel von The Bachelorette 2012 ihre eigenen Rosen. Emily war die erste alleinerziehende Mutter, die als Bachelorette auftrat.

Jason Mesnick schlug Melissa Rycroft am Ende der Bachelor-Staffel 13 (2008) vor und verlobte sich mit ihr … bis zum Finale, als er um eine zweite Chance mit Molly Malaney bat. Sie heirateten schließlich.

Staffel 11 von The Bachelorette (2015) war die erste, die mit zwei Stars begann, Britt Nilsson und Kaitlyn Bristowe. Es war bis zum m

Share.

Comments are closed.