Press "Enter" to skip to content

Von zu Hause aus trainieren: Kim Kardashians Trainerin enthüllt ihre Beute- und Bauchmuskelübungen

Wir lieben diese Produkte und hoffen, dass Sie es auch tun. E! hat Affiliate-Beziehungen, so dass wir möglicherweise einen kleinen Teil der Einnahmen aus Ihren Einkäufen erzielen. Artikel werden vom Einzelhändler verkauft, nicht von E!.

Wenn Sie mithalten wollen Kim KardashianFitnessprogramm, dann suchen Sie nicht weiter, denn E! hat dich gedeckt.

Das Coronavirus zwingt möglicherweise dazu, Fitnessstudios zu schließen und Menschen in ihre Häuser zurückzuziehen. Dies bedeutet jedoch nicht, dass die körperliche Fitness auf der Strecke bleibt. Wie Blake LivelyPersonal Trainer Don Saladino sagte E!, „Um unser Immunsystem stark zu halten, wollen wir unsere Muskeln trainieren und richtig essen. Wenn wir aufhören zu trainieren und uns nicht mehr bewegen, wirkt sich dies auf unsere Schlafqualität aus, was sich auf unser Immunsystem auswirkt. “

Egal, ob Menschen nach einem einfachen Weg suchen, um während der sozialen Distanzierung ins Schwitzen zu kommen, oder einfach nach neuen Bewegungen suchen, um ihre Trainingsroutinen zu erweitern, Workout-Guru Melissa Alcantara hat alle Tipps, um genau das zu tun. Sie sagt E! Neuigkeiten, die sie jeden Tag zu Hause macht und auf ihrer @ FitGurlMel Instagram-Story veröffentlicht, damit die Leute von zu Hause aus mitverfolgen können.

Aber seien Sie gewarnt! Der Trainer mag es, auch mit Kim ziemlich viel zu springen. Sie teilt mit: „Kim hat eine LIEBE / HASS-Beziehung zu Workouts zu Hause mit allem, was mit Springen zu tun hat. ABER sie weiß, dass das am effektivsten ist und sie schafft es! “

Hier sind ohne weiteres die Workouts, auf die Melissa schwört!

Gesäßmuskeln:

1) Körpergewicht Plyo Sumo Kniebeugen: 4 (Sätze) x 30 (Wiederholungen)

Brust raus, Kern in Eingriff, und sicherstellen, dass Rücken und Nacken gerade ausgerichtet sind. Atme auf dem Weg nach unten ein und aus, um deinen Sprung zu beschleunigen. Lande sanft auf deinen Füßen, benutze deinen Kern, um den Start und die Landung zu kontrollieren. Kommen Sie bis etwa 1 Zoll nach parallel zum Boden herunter, um das meiste Engagement in Ihren Gesäßmuskeln und Kniesehnen zu erzielen.

2) Seitliches Kniebeugen (Bänder über dem Knie): 4 x 20

Ich liebe diese Killerübung. Gehen Sie in die Hocke (Brust raus, Hals und Rücken ausgerichtet, Kern fest, nach rechts parallel) und bewegen Sie sich ein Bein nach dem anderen hin und her.

3) Glute-Ham-Erhöhungen: 4 x 8 – 12

Verwenden Sie eine Bank, eine Couch oder eine schwere Hantel / einen schweren Gegenstand, um Ihre Füße zu halten und zu verhindern, dass sie sich anheben. Gehen Sie auf die Knie, strecken Sie die Brust aus und steuern Sie mit Ihrem Kern die Bewegung auf Ihrem Weg nach unten. Atme auf dem Rückweg aus, während du deine Gesäßmuskeln und inneren Schenkel zusammen drückst.

Abs:

1) Liegen mit geradem Bein: 4 x 20

Halten Sie sich an einer Hantel fest, drücken Sie Ihren unteren Rücken flach auf den Boden und atmen Sie einfach aus, während Sie Ihre Beine auf etwa 90 Grad bringen. Kontrollieren Sie die Bewegung beim Einatmen nach unten und kurz bevor Ihre Füße den Boden berühren, gehen Sie gleich wieder nach oben!

2) Knirschen des Bandes (Seil): 4 x 30

Sie können ein Widerstandsband verwenden, um „Seilknirschen“ durchzuführen, indem Sie es an einer Stange oder einem festen Anker befestigen. Beginnen Sie von Ihren Knien und atmen Sie aus, während Sie sich nach unten bewegen, während Sie Ihren oberen Rücken leicht abrunden, während Sie Ihren unteren Rücken und Ihre Bauchmuskeln aufeinander drücken. Wenn Sie wieder nach oben gehen, lassen Sie Ihre Bauchmuskeln sich dehnen und gehen Sie wieder nach unten, bevor Sie wieder vollständig auf 90 Grad auf Ihren Knien sind.

3) V-ab Crunch (Mel’s Stil): 4 x 20

Setzen Sie sich auf den Boden und beugen Sie die Knie um etwa 60 Grad. Lehnen Sie sich dann mit ausgestreckter Brust zurück, bis sich Ihre Bauchmuskeln einrasten. Heben Sie Ihre Füße vom Boden und öffnen Sie Ihre Bauchmuskeln. Atme jetzt aus und treibe deine Ellbogen in Richtung deiner Knie, wobei du ein V bildest. Stellen Sie sicher, dass Sie beim Crunch ausatmen und beim Öffnen wieder einatmen.

Wenn Follower ihre Videos verpassen, hat die Promi-Trainerin eine Website, auf der Fans ihr Heimtrainingsprogramm erwerben können, das 21 Tage dauert. Jedes Training dauert 25 Minuten und ist in ihrer Fitplan-App mit einer kostenlosen Woche für alle Abonnenten verfügbar.

Benötigen Sie Fitnessgeräte? Schauen Sie sich unten die wenigen Punkte an, die Sie für dieses Training zu Hause benötigen.

Willst du mehr Heimtraining? Schauen Sie sich E! News ‘exklusiver Trainingsführer von Blake Livelys Personal Trainer Don Saladino und alles, was Sie zum Training von zu Hause aus benötigen.