Press "Enter" to skip to content

Vicky Pattison deutet an, dass sie grüblerisch ist, als sie mit ihrer kleinen Nichte über ihren Freund Ercan schwärmt

VICKY Pattison hat angedeutet, dass sie brütet, als sie über ihre kleine Nichte schwärmte, die auf dem Schoß ihres Freundes Ercans saß.

Der 31-jährige Reality-Star war einige Tage in ihrer Heimatstadt Newcastle und sorgte dafür, dass sie genug Zeit hatte, um ihre Familie zu besuchen, einschließlich des wunderschönen Babys Mavie.

Eine äußerst stolze Tante Vicky ging auf Instagram, um einige der entzückendsten Schnappschüsse und Videos ihrer sechs Monate alten Nichte zu zeigen.

In einem bestimmten Video ist Mavie auf dem Schoß von Freund Ercan in einem süßen rosa Outfit zu sehen, das mit seinem iPhone spielt.

Vicky konnte nicht anders, als sich zu fragen, ob dies die Zukunft für sie ist, und schrieb den Beitrag: “Wenn meine Zukunft so aussieht, werde ich ein ziemlich glücklicher Hase sein.”

In einem anderen Beitrag schrieb sie einfach: “Ich liebe diese beiden so sehr @ercan_ram”

Nachdem sie zugegeben hat, dass sie nicht besonders daran interessiert war, eine Familie mit Ex-John Nobles zu gründen, scheinen sich die Prioritäten in ihrem Leben im Laufe der Jahre geändert zu haben.

Bereits im Oktober hatte Vicky während einer Folge ihrer TV-Show Vicky Pattison: No Filter Tränen in den Augen, nachdem ein Fruchtbarkeitsarzt ihr einige harte Hauswahrheiten über ihre Kinder erzählt hatte.

Ihr wurde gesagt, dass sie ihren Alkoholkonsum reduzieren müsste, wenn sie in Zukunft eine Familie gründen wollte.

Bevor sie ihre Ergebnisse sammelte, gab das Mädchen von Geordie zu: “Ich hätte nie gedacht, dass ich mir solche Sorgen darüber machen würde, dass Mutterschaft Teil meiner Zukunft ist.

“Wenn ich die Ergebnisse bekomme und sie schlecht sind oder ich meine Eier oder so etwas nicht einfrieren kann, bin ich am Boden zerstört. Ich möchte definitiv eine Mutter sein.”

Abgesehen von allen Sorgen war Vickys Bluthormonspiegel wieder gesund, aber der Arzt sagte, sie müsse ihren Lebensstil ändern.

Im Januar enthüllte die brünette Schönheit OK! online, dass Ercan, 26, angeboten hat, Kinder früher als geplant bei ihr zu haben, weil sie fünf Jahre alt sind.

Sie erklärte: “Er sagte zu mir:” Wenn Sie jetzt Kinder haben wollen, können wir jetzt Kinder haben, aber es ist nicht der richtige Zeitpunkt und Sie wissen das selbst, wenn Sie ehrlich sind. “

Sie fügte hinzu: „Ich sagte:‚ Ich weiß ‘. Ich liebe die Bühne, auf der wir sind, wir haben Wochenenden frei, wir verbringen Zeit mit unseren Familien, wir ziehen um, es ist eine schöne Bühne und ein Baby zu haben würde das nur komplizieren und ich weiß nicht, ob beides wir sind bereit

“Ich war wirklich realistisch und ein Teil von uns würde ein Baby so sehr lieben, aber ich weiß, dass es nicht der richtige Zeitpunkt ist.”

Vicky fing im Januar 2019 an, mit dem ehemaligen Towie-Star auszugehen, nur drei Monate nachdem sie ihren betrügerischen Verlobten John entlassen hatte.

Nach drei Monaten Datierung beschloss der Star von Judge Geordie, es mit ihrer blühenden Romantik zu beenden, nachdem er immer noch nicht über ihre Ex hinweg war.

Aber seitdem hat die Beziehung des Paares an Stärke gewonnen und sie sind nach sechs Monaten zusammengezogen.

Und obwohl es so aussieht, als ob die beiden denken, dass es nicht an der Zeit ist, eine Familie zu gründen, werden sie sicherlich keine Probleme haben, eine zu gründen, wenn sie wollen.

Sie erzählte The Sun im Mai: “Ich bin mit einem Mann zusammen, der so nett zu mir ist, dass ich mir Sorgen mache, aus der Tür zu kommen, wenn ich die Isolation verlasse.

“Nicht wegen der Größe meines Arsches, sondern wegen der Größe meines Kopfes, weil er mir ein gutes Gefühl für mich gibt.

“Er will Küsse, wenn ich mich nicht geschminkt habe, er berührt immer meinen Hintern. Er will immer Sex haben.

“Ich denke, er hat sich in jemanden verliebt, der ich bin, und so, wenn er mich ansieht.

“Er sieht dieses kleine Jungengesicht und Mrs. Trunchbull Brötchen und squidgy Mittelteil nicht.

“Er sieht eine Person, die er liebt, und das hatte ich noch nie.”