Verlieren Sie nicht dieses liebevolle Gefühl: Sehen Sie die Stars von Top Gun damals und heute

0

Nur weil Sie zu Hause festsitzen, heißt das nicht, dass Sie Ihrem Bedürfnis nach Geschwindigkeit nicht nachgeben können.

Tom CruiseTrotz der unerbittlichen Jugendlichkeit ist es 34 Jahre her Top Gun Er wurde in den Kinos eröffnet und hat sich im Kulturlexikon mit seinen eleganten Kampfjets, ikonischen Rufzeichen, perfektem Soundtrack, hemdlosem Volleyball, Bar-Serenade und endlos zitierbaren Dialogen niedergelassen. Und die Kreatur tröstet, dass das köstliche Stückchen eines Buddy-Action-Militär-Dramas, das es beim erneuten Anschauen immer bietet, nicht zu unterschätzen ist.

Top Gun: Maverick –Die jahrelange Fortsetzung des Blockbusters von 1986, der weltweit 354 Millionen US-Dollar einbrachte, war Regisseur Tony Scott auf der Karte und inspirierte unzählige zukünftige Kampfpiloten – sollte nächsten Monat in den Kinos landen. Die Veröffentlichung wurde aufgrund der Coronavirus-Pandemie auf den 23. Dezember verschoben (zählen Sie diesen Film zu den Filmen, die von einer Großbild-Erfahrung profitieren). Am besten, Sie sind ein bisschen mehr Iceman als Maverick, wenn es um die bevorstehende Mission geht.

Und obwohl es keine schlechte Zeit gibt, darüber nachzudenken Top GunEinige Zeiten sind besonders gut – wie heute, das 34-jährige Jubiläum des Films. Es ist Zeit zu sehen, was die Besatzung der USS Enterprise und ihre Nächsten und Liebsten sind bis jetzt:

Die Liste ist nicht alle so lange, aber es ist ausgezeichnet.

Share.

Comments are closed.