Press "Enter" to skip to content

Tom Hanks, Idris Elba und weitere Stars, die nach der Coronavirus-Diagnose Hoffnung verbreiten

Eine wachsende Zahl von Prominenten und Sportlern begegnet COVID-19 mit Hoffnung und Offenheit.

Am Freitag, Andy Cohen und Colton Underwoodgeteilte Nachrichten über ihre Diagnosen. Tage zuvor Idris Elbaund Game of Thrones Star Kristofer Hivju Beide bestätigten, dass sie am 16. März positiv auf Coronavirus getestet wurden, und forderten ihre Millionen Anhänger auf, ruhig zu bleiben und weiterzumachen, während sie sich an den Plan der Gesundheitsbehörden halten, die Ausbreitung der Pandemie zu verhindern.

Letzte Woche, Tom Hanks und Rita Wilson gehörten zu den ersten Prominenten, die ihre Diagnose an die Öffentlichkeit brachten. “Dank der Helfer”, teilte der Oscar-Preisträger auf Twitter mit und verwies auf ein klassisches Zitat von Mister Rogers, das er im Film 2019 zum Leben erweckte Ein schöner Tag in der Nachbarschaft. “Lass uns auf uns und einander aufpassen.”

Inzwischen hat sich Idris für mehr “Solidarität” in einer immer “gespaltenen” Welt eingesetzt.

Finden Sie in unserer Galerie unten jeden Stern heraus, der sich gerade von Coronavirus erholt:

Am 16. März Blake Livelyund Ryan Reynolds 1 Million US-Dollar an Lebensmittelbanken in den USA und Kanada zugesagt. Sehen Sie hier, wie mehr Ihrer Lieblingsstars als Reaktion auf die globale Krise etwas zurückgeben.

(Diese Geschichte wurde ursprünglich am Montag, den 16. März um 18.40 Uhr PST veröffentlicht.)