Press "Enter" to skip to content

The Crown Casts Game of Thrones-Star Jonathan Pryce als letzter Prinz Philip

Die Krone hat ihren letzten Prinzen Philip gefunden .

Jonathan Pryce wurde in den letzten beiden Staffeln des Netflix-Dramas als Ehemann von Queen Elizabeth besetzt und trat in die Fußstapfen von Matt Smith und Tobias Menzies . Er wird neben Imelda Staunton als Elizabeth und Lesley Manville als Prinzessin Margaret auftreten. Bisher wurde noch kein anderes Casting angekündigt, aber es wird wahrscheinlich noch viel mehr kommen!

Die kommende vierte Staffel ist die zweite und letzte Staffel mit Olivia Colman als Elizabeth, Menzies als Philip und Helena Bonham Carter als Margaret. Gillian Anderson spielt auch Margaret Thatcher , während Emma Corin ihr Debüt als Prinzessin Diana gibt .

Als es zum ersten Mal angekündigt wurde, sollte die fünfte Staffel die letzte Staffel sein, aber Anfang dieses Monats wurde eine sechste Staffel hinzugefügt.

“Als wir anfingen, die Handlungsstränge für die fünfte Serie zu diskutieren, wurde schnell klar, dass wir, um dem Reichtum und der Komplexität der Geschichte gerecht zu werden, zum ursprünglichen Plan zurückkehren und sechs Staffeln spielen sollten”, sagte Schöpfer Peter Morgan in einer Aussage.

Die vierte Staffel wird die königliche Familie im späten 20. Jahrhundert dokumentieren, während Morgan bestätigte, dass die fünfte Staffel ins 21. Jahrhundert gehen wird. Hoffentlich bedeutet die Hinzufügung einer sechsten Staffel, dass wir es zu einer Nachbildung der Hochzeit von Meghan Markle und Prinz Harry schaffen !

Pryce ist in den Staffeln fünf und sechs von Game of Thrones vielleicht am besten als High Sparrow bekannt, aber er hat dieses Jahr auch gerade eine Oscar-Nominierung für seine Arbeit in The Two Popes erhalten .

Die vierte Staffel von The Crown wird später in diesem Jahr Premiere haben.