Strictlys Nicola Adams und Katya Jones sind das erste gleichgeschlechtliche Paar, als sie beim Verlassen der Dreharbeiten gesichtet werden.

0

STRICTLYs Nicola Adams und Katya Jones haben bestätigt, dass sie die erste gleichgeschlechtliche Paarung der Serie sind.

Die 37-jährige Olympianerin – die erste offen LGBT-Person, die bei den Spielen 2012 ein Boxgold gewann – wird auch in diesem Jahr wieder Geschichte schreiben, wenn sie mit der atemberaubenden 31-jährigen Katya auf die Tanzfläche geht.

In Bildern, die von Mail Online erhalten wurden, lächelten Nicola und Katya heute sehr, als sie ihren geheimen Drehort verließen, an dem ihr erstes Treffen vor der Kamera festgehalten wurde.

Nicola trug einen grauen Pullover und einen schwarzen Körperwärmer, während Katya sich in einen bunten Tartanschal wickelte, der um ihren Hals gewickelt war. 

Letzten Monat gab Nicola bekannt, dass sie mit einer Frau in der Show tanzen würde, aber jetzt wurde bestätigt, dass sie mit Katya gepaart wurde.

Und Katya warf zuvor ihren Hut in den Ring, um mit Nicola zu tanzen, und sagte, sie würde es “lieben”, von der ersten gleichgeschlechtlichen Paarung getrennt zu sein.

Katya sagte zu The Sun: “Ich würde gerne mit einer Frau in der Show tanzen.

“Ich denke kreativ wäre es wirklich interessant und ich liebe es, neue Ideen für Sachen zu entwickeln.”

Nicola gab bekannt, dass sie letzten Monat beim BBC Breakfast in einer gleichgeschlechtlichen Paarung tanzen würde.

“Ich habe die Show danach gefragt”, sagte sie.

“Sie wollten wissen, ob ich in der Show sein wollte und ich sagte: ‘Ja, ich werde es tun, aber ich möchte mit einer anderen weiblichen Tanzpartnerin tanzen.”

Strictly hat zuvor zwei männliche Profis vorgestellt, die zusammen tanzen – Johannes Radebe und Graziano di Prima – aber nur in einer einmaligen Routine.

Die Fans lobten die BBC für ihre Entscheidung mit einem Beitrag: „Es ist großartig, ein weibliches gleichgeschlechtliches Paar bei Strictly zu haben. Ich bewundere Nicola wirklich und freue mich zu sehen, dass sie die erste sein wird. “

Clara Amfo hat auch offenbart, dass sie sich vor Aufregung “krank” fühlt, um herauszufinden, wer ihr Strictly Come Dancing-Partner ist.

Die Radio 1 DJ hat heute die große Enthüllung in ihrer Show gehänselt – muss aber noch bestätigen, mit wem sie tanzen wird.

Sie sagte: “Ich bin krank aufgeregt. Weißt du, wenn du ein Kind bist und am Tag vor deinem Geburtstag oder Weihnachten so aufgeregt bist? Ich bin so krank aufgeregt, weil ich dich heute wissen lassen kann, dass ich es sein werde.” Ich treffe meinen Partner für Strictly Come Dancing. “

Share.

Comments are closed.