Press "Enter" to skip to content

Spoiler Alert: Die Zwillinge in den Nachkommen 3 sind eigentlich keine Zwillinge (wir sind auch schockiert)

DESCENDANTS 3 - Diese mit Spannung erwartete dritte Folge des weltweit erfolgreichen Disney Channel Original Movie setzt die zeitgenössische Saga von Gut gegen Böse als Töchter und Söhne der berühmtesten Bösewichte von Disney fort - Mal, Evie, Carlos und Jay (auch als Bösewicht bekannt) kids oder VKs) - Kehre auf die Isle of the Lost zurück, um eine neue Gruppe bösartiger Nachkommen zu rekrutieren, die sich ihnen bei Auradon Prep anschließen. Wenn eine Barrierenverletzung die Sicherheit von Auradon während ihrer Abreise von der Insel gefährdet, beschließt Mal, die Barriere dauerhaft zu schließen, aus Angst, dass die Nemes Uma und Hades Rache am Königreich üben werden. Trotz ihrer Entscheidung bedroht eine unergründliche dunkle Macht die Menschen in Auradon und es liegt an Mal und den VKs, alle in ihrem bislang epischsten Kampf zu retten.

Im Nachkommen 3Wir lernen vier neue VKs kennen, die sich Mal, Evie, Jay und Carlos in Auradon anschließen, einschließlich der Zwillingssöhne von Mr. Smee. Obwohl sie Zwillinge spielen, sind die Schauspieler, die Squeaky und Squirmy spielen, im wirklichen Leben eigentlich keine Zwillinge. Christian Convery und Luke Roessler, die "Squeaky" bzw. "Squirmy" darstellen, sehen sich nicht nur ähnlich, sie können auch beide auf beeindruckende schauspielerische Lebensläufe verweisen. Wenn Sie sich also fragen, warum sie so vertraut aussehen, liegt das wahrscheinlich daran Nachkommen 3 war nicht das erste Mal, dass Sie eines von beiden auf dem Bildschirm sahen.

Converys Karriere begann im zarten Alter von 6 Jahren, als er eine Hauptrolle bei Hallmark Channel übernahm Mein WeihnachtstraumSeitdem ist Convery ein fester Bestandteil des Hallmark-Kanals und spielt in mehreren weiteren originellen Ferienfilmen mit. Er hatte auch die Chance, Timothée Chalamets Bruder und Steve Carells Sohn im Tränenjäger 2018 zu spielen Schöner Junge. Als nächstes wird er in einer neuen Disney Channel-Serie mit dem Titel mitspielen Pup Academy, die sich um eine geheime Schule dreht, in der die Welpen lernen, wie man der beste Freund eines Menschen wird. Sie können ihn auch in dem kommenden Comedy-Film sehen Mit dem Feuer spielen, die sich einer All-Star-Besetzung (einschließlich Judy Greer, Keegan-Michael Key, Brianna Hildebrand und John Cena) rühmt und die Geschichte von erfahrenen Feuerwehrleuten erzählt, die ihr Match treffen, wenn sie drei wilde Kinder gegeneinander antreten müssen.

Rössler fing an, die "junge" Version von populären Charakteren zu spielen, wie zum Beispiel den jungen Norman Bates-Motel und sowohl der junge David als auch der junge James Es war einmal. Er erscheint auch in mehreren Folgen von Legion als junger David Haller (obwohl der junge David in den ersten drei Folgen der Serie tatsächlich von Convery gespielt wird!). Rösslers großer Durchbruch gelang Netflix in der Originalserie Tot für michDort spielt er Henry, den jüngeren Sohn von Jen. Vielleicht haben Sie ihn auch in dem von Rob Lowe geleiteten Lifetime-Remake erwischt Der schlechte Same als Milo, sowie in Deadpool 2 Als Kind trifft Deadpool auf Müsli der Marke Wolverine. Später in diesem Jahr wird er im Horrorfilm erscheinen It: Zweites Kapitelsowie in Pup Academy neben seinem TV-Zwilling Convery (ob sie in der Show Zwillinge spielen werden, steht jedoch noch zur Debatte).

Convery und Roessler wurden für ihre Ähnlichkeiten erkannt, bevor sie als Zwillinge in den Film aufgenommen wurden Nachkommen 3 – Immerhin porträtierten beide Schauspieler einen jungen David Haller. In einem Interview 2017 erzählte der Interviewer Rössler sogar, dass er sie an Convery erinnere. Auf die Frage, ob er Convery kenne oder nicht, antwortete Roessler: „Ja! Wir sehen uns die ganze Zeit beim Vorsprechen. Und wir haben uns bei den Joey Awards gesehen. Aber ja, wir sind ähnlich. Wir verstehen uns sehr gut. “Das Match zwischen diesen beiden kanadischen Kidstars sollte also eigentlich immer so sein. Wir können es kaum erwarten, zu sehen, was sie als Nächstes tun (und zu sehen, wie sie wieder nebeneinander agieren) Pup Academy!).