Press "Enter" to skip to content

Shia LaBeouf konfrontiert seine traumatische Vergangenheit, indem er seinen Vater im Honey Boy Trailer spielt

Der erste Trailer für Shia LaBeouf Liebling ist da und es ist ein beunruhigender Einblick in die wirkliche Beziehung zwischen LeBeouf und seinem Vater Jeffrey. Der von LaBeouf geschriebene Film erzählt die Geschichte der Kindheit und der traumatischen Dynamik des ehemaligen Disney-Stars mit seinem Vater in zwei verschiedenen Phasen seines Lebens. Während LaBeouf in beiden Phasen seinen eigenen Vater porträtieren wird (unter dem Namen James Lort), Ein ruhiger OrtNoah Jupe und Lady BirdLucas Hedges wird einen jungen und einen erwachsenen "Otis Lort" spielen.

Liebling, betitelt nach dem Spitznamen, den sein Vater LaBeouf gegeben hat, zeigt eine fiktive Version der Achterbahn der Instabilität, die dank seiner Rolle im Disney Channel das Familienleben des Stars war Sogar Stevensund die Genesung seines Vaters von einer Heroinsucht. Jupe und Hedges porträtieren einen jungen LaBeouf, der sich auf seiner eigenen Reise durch Reha und Genesung schwer tut, sich mit seinem Vater zu versöhnen und mit seiner geistigen Gesundheit umzugehen. Beobachten Sie den Trailer voraus und fangen Sie Liebling in den Kinos am 8. November.