Sehen Sie Seth MacFarlane Channel Peter Griffin, Liam Neeson und mehr im Spiel „Ein Lied, viele Künstler“

0

Seth MacFarlane wurde für dieses Spiel geboren.

Während der Episode von Montag zu Hause von Die heutige Show mit Jimmy FallonDer vielseitige Schauspieler stellte seine Gesangsfähigkeiten mit einer Runde „Ein Lied, viele Künstler“ auf die Probe. Als er das Lied “Du bist niemand, bis dich jemand liebt” sang, wurde Seth beauftragt, so viele Charakterstimmen und Promi-Eindrücke wie möglich zu verwenden, um die klassische Melodie zu tragen.

Zum Auftakt Gastgeber Jimmy Fallon hielt eine Karte mit der Aufschrift „Peter Griffin“ hoch und wies Seth an, das Lied mit dem zu beginnen Familienmensch Unterschrift des Patriarchen. Für den nächsten Teil des Songs wechselte er mühelos zu Brian Griffins Stimme. Er nahm den Refrain als Stewie Griffin auf und endete stark als Quagmire. Er endete mit dem Schlagwort des Charakters: “Diggity”.

Als Seth zum zweiten Vers überging, begann er, einige Charaktere aus zu werfen amerikanischer Vater. Er begann mit Roger und wechselte dann zu Stan.

Dann war es Zeit für den Promi-Impressionsteil. Von Stan brach er seinen Kermit the Frog-Eindruck aus und um das Lied abzuschließen, gab Seth den Samstag Nacht Live Alaun sein Bestes Liam Neeson.

Bevor das Duo in das Spiel „One Song, Many Artists“ eintauchte, diskutierte es, wie es dem Showrunner bei der Arbeit von zu Hause aus ergangen ist.

“Ich mache viel. Ich finde das, wie Sie wissen, als wir all diese verrückten Systeme zu Hause eingerichtet haben, in denen ich die Show von zu Hause aus bearbeiten kann “, sagte er. „Ich kann aufnehmen Familienmensch und amerikanischer Vater von zu Hause. Der technische Teil unserer Kultur, die Art und Weise, wie Menschen diese Lücken für uns geschlossen haben, ist erstaunlich. “

Während der Arbeit von zu Hause aus war ein Kinderspiel für seine animierten Shows, die Ted Star gab zu, dass er beim Filmen seiner Show auf eine Essiggurke gestoßen war Das Orville.

„Wir waren gerade dabei, eine Episode von zu drehen Das Orville“, Begann Seth und erklärte, dass die Produktion der FOX-Show eingestellt wurde. „Also, es ist so, als ob dieses Ding endlich ausgestrahlt wird, wann immer das ist, eine Episode wird so sein, dass du zwischen einer Szene zur nächsten wechseln wirst, die Leute werden plötzlich 20 Pfund zunehmen und haben, wie z. lange weiße Bärte. “

Für Seth besteht seine größte Herausforderung während der Pandemie darin, keine neuen Projekte zu finden, sondern sich auf das Unbekannte vorzubereiten.

„Ich bleibe gerne beschäftigt. Ich meine, es gibt genug, was ich vom Standpunkt des Schreibens und vom Standpunkt des Produzierens aus tun kann, um diese Zeit zu füllen “, teilte er mit. „Und, wissen Sie, das größte Problem für mich ist, wenn ich auf die nächsten Schritte schaue und anfange, Projekte zu schreiben, und – ich bin sicher, Sie haben das schon einmal gehört – wenn Sie Charaktere schreiben, ist es schwer vorherzusagen wie sich die Leute verhalten werden. Weißt du, Jim schüttelt Bob die Hand. Wird das jemals wieder passieren?

Er fügte hinzu: „Wie wird die Welt aussehen und wie viel alltägliche Interaktion wird das sein? Und das können Sie einfach nicht vorhersagen, also schreiben Sie nur die Welt, die wir jetzt kennen. Das ist die größte Herausforderung für mich. “

Sehen Sie, wie Seth seine Eindrücke zeigt und sich in den obigen Videos über die Arbeit während der Pandemie informiert!

(E! Und NBC gehören beide zur NBCUniversal-Familie.)

Share.

Comments are closed.