Sea Shanties sind der unbesungene Held geheimer Ereignisse in Sydney, und jeder sollte sie einmal ausprobieren. 

0

Arrrrghhh Maties, versammeln Sie sich, schnappen Sie sich ein Bier und lassen Sie sich von einem der größten Juwelen von Sydney erzählen, dem oft unausgesprochenen Schatz, Ihre Freunde für eine Seemannslied zusammenzubringen.

Ja, ein Seemannslied. Okay, ich weiß, es klingt wie ein Haufen Leute, die wie Piraten gekleidet sind und absurde Lieder über Whisky und schöne Mädchen am Meer singen, aber so ist es überhaupt nicht. Sie tragen keine Piraten-Outfits.

Falls Sie verwirrt sind, ist ein Sea Shanty im Grunde ein Seemannslied. Es ist auch der Name für dieses bestimmte Ereignis, bei dem sich Menschen aus allen Bereichen versammeln, um die genannten Seemannslieder zu singen. Keine Einladung erforderlich. Sie können alleine oder in einer Gruppe kommen. Jeder ist super herzlich und Neuankömmlinge werden mit Freude gefeiert.

Mein erstes Mal in einem Seemannslied war Anfang des Jahres, und ich hatte absolut keine Ahnung, was mich erwarten würde. Ich ging, weil mein Freund mich zu unserem dritten Date zu einem eingeladen hatte, als wir anfingen.

Zuerst war ich absolut verwirrt darüber, was zum Teufel ein Seemannslied war, vor allem, weil er es mir mit den Worten formulierte: “Singst du gern?”

Meine genaue Antwort.

Und so ging ich mit und war wirklich überwältigt davon, wie sehr ich es genossen habe. Ich kehrte oft einmal im Monat zu den Ereignissen zurück, die jetzt aufgrund von Covid aufgehört haben, aber ich kann es kaum erwarten, wiederzukommen. Ich bin ein Konvertit. Man könnte sagen, ich habe eine Vorliebe für das Gehen auf der Planke bekommen.

Die Veranstaltungen werden vom Shanty Club veranstaltet und finden normalerweise montags im Dock in Redfern statt, wechseln aber auch von Zeit zu Zeit den Ort. Die Hauptgruppe in Sydney, die Gastgeber ist, besteht aus etwa 12 Personen, und Sie werden sie normalerweise erwischen, wenn sie jede Woche die Hosting-Verantwortlichkeiten tauschen.

Nun, da ich Ihr Interesse daran geweckt habe, wie unglaublich diese geheimen Ereignisse in Sydney sind, fragen Sie sich bestimmt, wie sie funktionieren.

Zunächst einmal bekommt jeder etwas zu trinken, drängt sich in der Bar zusammen, und nach einiger Zeit freundlicher Chats und sinkender Pints ​​beginnt die eigentliche Action. Ein stämmig aussehender Typ meldet sich normalerweise und sagt jedem, er solle den Prozess mit etwas Stille würdigen, und dann weiß man, dass die Songs gleich beginnen werden.

An diesem Punkt wird es still und der freundliche Gastgeber beginnt mit dem ersten Shanty. Es wird ein paar Leute geben, die die Songs die ganze Nacht über leiten, mit einer gesunden Mischung aus Männern und Frauen an der Spitze. Dies ist kein Jungenclub, was sehr schön zu sehen ist.

Im Grunde gehen sie nacheinander die Zeilen durch und bringen Ihnen das Lied bei, und dann singt die gesamte Kneipe dieses neue Lied, das jeder gerade gelernt hat.

Es ist wirklich erstaunlich zu sehen, wie alle zusammenarbeiten, um etwas zu lernen und es dann als Einheit zu knacken.

Hier ist ein sehr guter Einblick von The Australian in die Redfern Sea Shanties und wie sie funktionieren.

Ehrlich gesagt ist es der Höhepunkt der Kameradschaft, die sich mit einer ganzen Kneipe zu Liedern zusammenschließt. Jeder ist so freundlich und die Atmosphäre ist äußerst fröhlich.

Das Beste an Sea Shanties ist, dass niemand die Songs zu ernst nimmt, was für einen Neuling eine großartige Sache ist. Letztendlich werden Sie nicht in einen Raum von Menschen gehen, die so tun, als wären sie Piraten.

Es gibt diese sehr respektable und erwachsene Aufnahme einiger dieser altmodischen Bops, die in ihrem Thema ziemlich einfach und manchmal auch ziemlich rückständig sind. Oft machen die Gastgeber einen Witz darüber, wie manchmal die Rückwärtsnatur der Songs der Rückwärtsnatur der modernen australischen Politik ziemlich ähnlich ist.

Von Zeit zu Zeit erhalten Sie sogar einige Originalarbeiten von den Sea Shanty-Gastgebern, was immer super cool zu hören ist und bei jedem Besuch ein neues Element bietet.

Außerdem haben einige der Banger am Meer, die Sie aus Ihren Luftröhren herauslassen, auch eine ziemlich tiefe Bedeutung, wie The Chemical Worker’s Song, in dem es buchstäblich um junge Chemiker geht, die ihr Leben für ihre Arbeit riskieren.

Aus offensichtlichen Gründen sind Seemannsläden derzeit geschlossen, aber sobald sie zurückkehren, können Sie davon ausgehen, dass sie VERPACKT sind.

Wir sehen uns dort, Seemann ..

Share.

Comments are closed.