Schnäppchenjäger verraten bizarre Methoden zur Herstellung von aromatisiertem Baileys

0

Schnäppchenjäger haben einen geldsparenden Hack für die Herstellung von “aromatisierten Baileys” aufgedeckt, indem sie Sirup und Pulver zu irischer Sahne hinzugefügt haben. 

Selina Arrowsmith aus Merseyside enthüllte auf der Facebook-Gruppe Extreme Couponing And Bargains UK, dass sie Aldi’s irischer Creme einfach ein paar Löffel Nesquik-Pulver hinzufügt, anstatt auf Schokoladen-Baileys zu spritzen. 

Eine 70-cl-Flasche original Baileys kostet etwa 15 GBP, während Aromen wie Red Velvet Cupcake mit 18 GBP 3 GBP teurer sind, während das diesjährige Apple Pie-Aroma in limitierter Auflage 22,99 GBP kostet. Der beliebte Schokoladengeschmack beträgt £ 15, wird aber in einer kleineren 50-cl-Flasche geliefert. 

Der Beitrag brachte Hunderte von Likes und Kommentaren hervor, wobei mehrere andere Benutzer enthüllten, wie sie es vermeiden, sich zu verlieren, indem sie ihren Baileys Kaffeesirup, Backextrakt und Bananenmilch hinzufügten – oder durch den Kauf von Supermarktversionen der irischen Sahne noch mehr sparen. 

Während einige die Methoden ausprobieren wollten, brandmarkten andere die Hacks als “eklig” und meinten, die Mischungen wären viel zu “krank und süß” als die regulären Baileys. 

Selina schrieb: „Ich weiß nicht, ob es komisch oder genial ist. Die Leute tun es vielleicht schon, ich weiß es nicht, aber ich liebe Baileys, aber die aromatisierten sind im Vergleich zu den normalen so teuer, es sei denn, sie werden angeboten. Deshalb habe ich nur ein paar Löffel Nesquik in meine und Knallschokoladen-Baileys gegeben

‘(Dies ist Aldis Version von Baileys, weil es £ 3 ist) 

‘Der Nesquik wird zu kalter Milch hinzugefügt, um Schokoladenmilchshake herzustellen. Er kann also zu Baileys Kälte hinzugefügt werden und mischt sich direkt ein. Kann auch mit anderen Geschmacksrichtungen verwendet werden. 

“Heißes Schokoladenpulver muss mit heißem Wasser gemischt werden, kann es also nicht für kalte Baileys verwenden, aber die Leute haben es für heiße Schokolade kommentiert, also müssen sie es versuchen.”   

Der Beitrag bewarb andere Benutzer, ihre eigenen seltsamen Zubereitungen zu teilen, darunter das Mischen von irischer Sahne mit einem McDonald’s-Milchshake oder das Hinzufügen von Backextrakt und Kaffeesirup. 

“Maccies Vanille Milchshake mit einem doppelten Schuss Baileys oder drei”, schrieb einer. 

Ein anderer fügte hinzu: “Manchmal füge ich ein paar Tropfen gesalzenes Karamell, Minze, Orange, Erdbeerextrakt aus der Backabteilung oder einen Likör hinzu.” 

Ein dritter sagte: „Probieren Sie Baileys in Bananenmilch! Es ist ehrlich gesagt unglaublich! ‘ 

Ein anderer kommentierte: “Ich habe meine eigenen gemacht und Sirupe verwendet, um es zu würzen”. 

Während einige Benutzer die Cocktails probieren wollten, waren andere der Meinung, dass die Mischungen nicht ihrem Geschmack entsprechen würden. 

“Yuck”, schrieb einer. 

Ein anderer fügte hinzu: „Ich verstehe das nicht, die Baileys selbst sind wie flüssige Schokolade, aber mit etwas Alkohol. Es ist so krank und süß, warum möchte jemand noch mehr Schokolade hinzufügen? ‘

Während ein dritter zustimmte: “Klingt eklig”. 

Anfang dieses Monats schickte eine Mutter das Internet in die Krise, nachdem sie das Rezept geteilt hatte, mit dem sie ihre eigenen Baileys zu Hause herstellte – für nur 5 Pfund pro Flasche. 

Kristi Carver, 41, aus Carlisle, Cumbria, stellt seit Jahren jedes Jahr zu Weihnachten ihre eigene Version des irischen Sahnelikörgetränks her und hat kürzlich beschlossen, ihr Geheimrezept auf Facebook zu teilen.

Dabei wird eine halbe Flasche Whisky mit sechs Eiern, je einer Dose Kondens- und Kondensmilch, einem Teelöffel Vanilleessenz und einem Teelöffel Kaffee oder heißem Schokoladenpulver gemischt. 

Die Mischung kann bis zu einer Woche im Kühlschrank aufbewahrt werden.  

Share.

Leave A Reply