Sarah Ferguson teilt ein seltenes Familienfoto, das in der Royal Lodge aufgenommen wurde

0

Die Herzogin von York teilte den Schnappschuss auf Instagram

Sarah Ferguson ging am Freitagabend auf Instagram, um ein seltenes Familienfoto von sich selbst, ihrem Ex-Mann, zu teilen Prinz Andrew und ihre Töchter, Prinzessin Beatrice und Prinzessin Eugenie. Die vernarrte Mutter schrieb in der Überschrift: „Am Internationalen Familientag… bin ich so stolz auf unsere vereinte, liebevolle Familie.“ Das Foto scheint zu bestätigen, dass Sarah, Herzogin von York, sich während dieser Zeit der Sperrung mit ihren beiden Töchtern und ihrem ehemaligen Partner selbst isoliert.

UHR: Sarah Ferguson teilt unsichtbare Familienfotos zur Feier des Muttertags

Die Fans lobten die Familie schnell und schrieben: „Wir lieben dich!“ Ein anderer fügte hinzu: “Schöne House of York Familie.” Ein dritter süß notiert: “Schönes Bild.”

MEHR: Sarah Fergusons hübsches falsches Laub ist die perfekte Wohnkultur, um die Tage im Inneren aufzuhellen

Sarah hat das Foto auf Instagram geteilt

MEHR: In Prince Andrews und Sarah Fergusons Haus in der Royal Lodge Windsor

Es waren ein paar arbeitsreiche Wochen für Sarah, die eine nachdenkliche neue Initiative ins Leben gerufen hat, in der Hoffnung, Jugendliche zum Lesen zu bringen, während sie während der Coronavirus-Pandemie zu Hause eingepfercht sind. Um Kinder zu ermutigen, ein Buch in die Hand zu nehmen, hat Sarah auf ihren Social-Media-Seiten eine Reihe von Kindergeschichten gelesen und sogar einige berühmte Gesichter gebeten, sich dem Spaß anzuschließen, darunter auch ihre Tochter Prinzessin Eugenie.

Leider hat das Coronavirus die älteste Tochter von Sarah und Andrew, Beatrice, gezwungen, ihre Hochzeit mit Edoardo Mapelli Mozzi zu verschieben. Im April, HALLO! bestätigte, dass Beatrice und Edoardo am Freitag, den 29. Mai, nicht mehr heiraten werden. Das Paar sollte in einer intimen Zeremonie mit engen Freunden und Mitgliedern der königlichen Familie in der Chapel Royal im St. James’s Palace den Bund fürs Leben schließen. Ihre Hochzeitsverschiebung erfolgt, nachdem Beatrice und Edoardo gezwungen waren, ihren Empfang in den Gärten des Buckingham Palace abzusagen. Es wäre das erste Mal seit der Hochzeit von Prinz William und Kate Middleton im Jahr 2011 gewesen, dass die Königin auf dem Gelände ihrer Londoner Residenz eine Hochzeitsfeier veranstaltete.

Verpassen Sie niemals eine ROYAL-Geschichte! Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um alle unsere Promi-, Royal- und Lifestyle-Nachrichten direkt in Ihren Posteingang zu senden.

Share.

Comments are closed.