Press "Enter" to skip to content

Ryan Seacrests Vertreter reagiert auf Bedenken, dass er während des American Idol-Finales einen Schlaganfall erlitten hat

Ryan SeacrestDer Vertreter geht auf Bedenken hinsichtlich seiner Gesundheit ein.

Am Sonntagabend gingen die Fans zu Twitter, während sie sich das Virtuelle anschauten amerikanisches Idol Finale, um sich nach dem 45-jährigen Moderator zu erkundigen, der von zu Hause aus sendete. Gegen Ende der Show äußerten viele Social-Media-Nutzer ihre Besorgnis über die Gesundheit von Seacrest und gaben an, dass er möglicherweise Symptome eines Schlaganfalls aufwies. Die Fans bemerkten, dass die Augen des Gastgebers geschwollen waren und er seine Worte während des Live-Events durcheinander zu bringen schien.

Seacrest war am Hosting-Dienst abwesend Lebe mit Kelly und Ryan am Montagmorgen, was die Fans mehr beunruhigt. Der Vertreter von Seacret stellt jetzt jedoch den Rekord auf seine Gesundheit.

“Ryan hatte letzte Nacht keinen Schlaganfall”, teilte sein Sprecher am Montag in einer Erklärung mit People mit. “Wie viele Menschen im Moment stellt sich Ryan auf die neue Normalität ein und findet eine Work-Home-Balance, mit dem zusätzlichen Stress, Live-Shows von zu Hause aus veranstalten zu müssen.”

“Zwischen Lebe mit Kelly und Ryan, amerikanisches Idol, On Air mit Ryan Seacrestund den Disney Family Singalong-Specials hat er in den letzten Wochen drei bis vier On-Air-Jobs unter einen Hut gebracht und braucht Ruhe “, so die Erklärung weiter. “Also hat er heute einen wohlverdienten Tag frei genommen.”

Während des Finales am Sonntag Sänger Nur Sam wurde zum Gewinner von gekrönt amerikanisches Idol.

Nach dem Gewinn sagte Just Sam zu E! Nachrichten’ Lilliana Vazquez, „Das verändert das Leben. Dies ist ein wahr gewordener Traum, all die guten Dinge. “