Press "Enter" to skip to content

Rob Kardashian zeigt schockierenden Gewichtsverlust bei seinem seltenen Auftritt zum 36. Geburtstag seiner Schwester Khloe

 

ROB Kardashian zeigte seinen beeindruckenden Gewichtsverlust, als er am Wochenende zum 36. Geburtstag von Khloe selten auftrat.

Der Reality-Star strahlte, als er neben seinen Schwestern posierte, während die Fans Rob schnell zu seinem neuen Look beglückwünschten.

Die stolze Mutter Kris hat ein Bild von Rob mit Khloe, Kendall und Kylie mit der Überschrift „4 von 6“ gepostet.

Dann postete sie einen weiteren Schnappschuss ihres Sohnes neben Kourtney und schrieb: „ Diese beiden Süßen“.

Rob besuchte seine eigene Social-Media-Seite, um einige Fotos von Khloes Feier zu veröffentlichen.

Auf einem Bild ist er zu sehen, wie er sich mit Scott Disick unterhält.

In einem anderen – mit dem Titel ” Woo back baby” – steht Rob neben Tristan Thompson und einem anderen Freund.

Ein Fan kommentierte den spürbaren Gewichtsverlust des Stars und schrieb: „Sieht gut aus, Rob!“

Ein anderer sagte: „ Awww Schön, Rob zu sehen !! Er sieht glücklich und gesund aus 💕

Ein dritter fügte hinzu: ” Sieht wieder aus wie der alte Robert!”

Letztes Jahr gab Khloe bekannt, dass Rob in Kims Haus trainiert hatte.

Sie sagte zu ET: „Er geht zu Kim, er hat in den letzten fünf Tagen trainiert und er tritt einen **, und ich möchte nur, dass Rob das tut, was für ihn am besten ist und was ihn glücklich macht.

“Und wenn das ihn glücklich macht, werden wir ihn alle unterstützen.”

Rob befindet sich mitten in einem bösen Sorgerechtsstreit mit seiner Baby-Mama Blac Chyna.

Die Spucke eskalierte Anfang dieses Monats, als Blac – mit bürgerlichem Namen Angela White – behauptete, Rassismus sei der Grund, warum ihr E! Reality-Show Rob & Chyna, bekam nie eine zweite Staffel.

Der Anwalt der berühmten Familie schlug auf ihre Behauptung zurück, dass sie in ihrer Show mit Rob Kardashian wie ein „Einhorn-Black-Reality-Star“ behandelt wurde.

Als Antwort sagte der Anwalt des Kardashianers – Marty Singer -: „Dies ist eine zwei Jahre alte Klage, in der Chyna ihre Verteidigung öfter geändert hat, als wir zählen können.

„Leider hat sie sich, für niemanden überraschend, auf ein neues Tief gebeugt und ihre Verteidigung geändert, um zu versuchen, die Emotionen und den Schmerz des Augenblicks zu nutzen, um den Schmerz und das Leiden von echten Opfern von Rassenungerechtigkeit und systemischem Rassismus zu beleidigen.

“Wir nehmen diese Anschuldigungen sehr ernst und es gibt wieder keine ‘Rob & Chyna’-Show, wenn es keine Rob & Chyna gibt.”

Rob & Chyna hatte im September 2016 Premiere und lief eine Saison lang. Es wurde erneuert, aber später vom Netzwerk abgebrochen.