Press "Enter" to skip to content

RHOC-Richterin Tamra offenbart intensives Training, das ihr mit 52 Jahren eine “knappe Beute” bescherte

ECHTE Hausfrauen von Orange County Alaun Tamra Judge hat das Geheimnis ihrer Lockdown-Fitness-Routine gelüftet – “Booty Bands”.

Der Reality-TV-Star hat während der von Coronaviren verhängten Sperrfrist ihre Trainingspläne verbessert – sowie ihre Ernährung überarbeitet und Alkohol ausgeschnitten.

Auf ihrer Instagram-Seite gab Tamra einen intensiven Einblick in ihre Trainingseinheit bei Cut Fitness, bei der sie verschiedene gedruckte Widerstandsbänder verwendete.

Die 52-jährige Tamra trug ihre Haare zu einem Pferdeschwanz, um ihre blonden Locken während der intensiven Sitzung aus dem Weg zu räumen, und fügte ihrem Cut Fitness OC-Outfit eine Baseballkappe hinzu.

Sie wurde gesehen, wie sie verschiedene Übungen zum Öffnen der Hüfte machte, darunter Brücken, die gegen den Widerstand des dicken Bandes arbeiteten, bevor sie sich mit einer Stange auf gewichtete Kniebeugen begab.

In ihrer Bildunterschrift schrieb sie: “Beutebänder werden verwendet, um Ihre Gesäßmuskulatur zu aktivieren und Ihre Hüften durch widerstandsfähiges Training zu aktivieren, wodurch Sie eine fest angehobene Beute erhalten”, bevor sie den Hashtag “#tightassthursday” hinzufügte.

Tamra, die ihr eigenes Fitnessstudio besitzt, sagte kürzlich zu Celebrity Insider, sie kombiniere tägliche Spaziergänge und Training mit dem Beobachten, was sie isst.

Sie erzählte der Website: “Ich habe ein paar Druckverschlussbeutel mit kleinen Snacks zusammengestellt.

“Dinge wie aufgerollter Truthahn und Käse sowie Trauben und Gemüse.

“Wenn ich also hungrig werde oder einen Snack möchte, gehe ich zum Kühlschrank und hole mir etwas, das bereits zubereitet ist. Das macht es einfach, sich gesund zu ernähren.”

Tamra, die dieses Jahr die Bravo-TV-Serie verließ, gab kürzlich zu, Botox- und Lippeninjektionen erhalten zu haben, nachdem die Fans behaupteten, sie sehe anders aus.

Die Fans fragten Tamra auf Instagram: “Hast du Lippeninjektionen bekommen? Du siehst toll aus, aber anders.”

Sie antwortete: “Ja, das habe ich” und markierte Dr. Ambe.

Andere erkundigten sich nach dem, was sie angezogen hatte und Tamra gab zu: “Ich hatte Botox und einen kleinen winzigen Füllstoff in meiner Oberlippe.”

Sie sagte auch, dass sie Lippeninjektionen hatte.