Queen hält sechs Guinness-Weltrekorde – darunter einen für ihr Bankkonto

0

Die Königin hat während ihrer 67-jährigen Regierungszeit beeindruckende sechs Guinness-Weltrekorde aufgestellt.

Sie hat eine Reihe ihrer Titel für die Zeit verdient, die sie auf dem Thron verbracht hat – einschließlich der am längsten regierenden Königin – und einige andere, die auf ihrem Bankkonto basieren.

Die Königin wurde die Wohlhabendste Königin Bereits 2012, als die Sunday Times ihr Vermögen auf 310 Millionen Pfund schätzte.

Die atemberaubende Figur stammt aus Eigentum, Schmuck und Kunst.

Sie hält auch den Rekord für Die meisten Länder sollen gleichzeitig Staatsoberhaupt sein .

Die Rolle ihrer Majestät, die zeremoniell bedeutet, dass sie keine politische Macht hat, ist der Monarch von 16 Commonwealth-Staaten – das sind 139 Millionen Menschen.

Dazu gehören Antigua & Barbuda, Australien, die Bahamas, Barbados, Belize, Grenada, Jamaika, Neuseeland und Papua-Neuguinea.

Sie hat auch den Rekord für die meisten Währungen mit derselben Person , wie ihr Gesicht auf der Münzprägung von 35 Ländern verwendet wird.

Königin Victoria erschien auf den Münzen von 21 Ländern, während König George V. am 19. war.

Der Rest ihrer Aufzeichnungen bezieht sich alle auf ihre beeindruckend lange Regierungszeit.

Sie hat zwei, weil sie die am längsten regierende Monarchin in der Geschichte ist – eine für Leben und eine für alle Zeiten .

Sie nahm den Titel am 9. September 2015 an, als sie Königin Victoria überholte – die vom 20. Juni 1837 bis zum 22. Januar 1901 63 Jahre lang 216 Tage regierte.

Am 23. Januar 2015 wurde sie nach dem Tod Seiner Majestät König Abdullah Bin Abdulaziz Al Saud aus Saudi-Arabien die älteste Monarchin der Welt.

Sie war damals 88 Jahre alt.

Sie hat auch den Rekord für die älteste britische Königin in der Geschichte .

Sie nahm die Aufzeichnung von ihrer Ururgroßmutter, Königin Victoria, am 21. Dezember 2007 im Alter von 81 Jahren und 244 Tagen.

Share.

Comments are closed.