Prinz Harry und Meghan Markle werden den TIME100-Vortrag über den Stand unserer gemeinsamen digitalen Erfahrung veranstalten. 

0

Der Herzog und die Herzogin von Sussex werden am Dienstag eine Sonderausgabe der TIME100-Gespräche über den Stand unserer gemeinsamen digitalen Erfahrung veranstalten.

Die spezielle Folge wird in Zusammenarbeit mit P & G zum Thema “Engineering a Better World” präsentiert und soll den Fokus von Prinz Harry (35) und Meghan Markles Herzogin auf den Aufbau von Online-Communities widerspiegeln, die mitfühlender, sicherer und vertrauenswürdiger sind.

Das königliche Paar wird auch diskutieren, was dies bedeutet, um Fortschritte in kritischen Fragen wie Gleichstellung der Geschlechter, Rassengerechtigkeit und Klimawandel zu unterstützen und zu beschleunigen.

Die Folge wird Gespräche mit einer Reihe von Gästen beinhalten, darunter Reddit-Mitbegründer und Gründer von 776 Alexis Ohanian und Rappler-CEO und Chefredakteurin Maria Ressa.

Zu den Mitwirkenden zählen auch Tristan Harris, Präsident und Mitbegründer des Center for Humane Technology, Aktivistin und Gründerin der Loveland Foundation, Rachel Cargle, Autorin und Co-Direktorin des UCLA-Zentrums für kritische Internetanfragen Safiya U. Noble.

Die Desinformationsforscherin Renée DiResta, die Gründerin von Somewhere Good, Naj Austin, und die Gastgeber der Teenager-Therapie werden ebenfalls auftreten.

Zusätzlich zur Entwicklung des Themas, der Gäste und der Themen werden Herzog und Herzogin Eröffnungs- und Schlussbemerkungen machen und Gespräche führen.

Sie werden auch mit dem TIME-Chefredakteur und CEO Edward Felsenthal während der Show über die Schaffung sicherer, vertrauenswürdiger und mitfühlender Online-Communities sprechen.

Der Chefredakteur und CEO von TIME, Edward Felsenthal, kommentierte: “Seit dem Start im April hat sich TIME100 Talks durch Gespräche mit außergewöhnlichen Führungskräften aus der ganzen Welt auf Lösungen und Visionen einer besseren Zukunft konzentriert.”

“Diese spezielle Episode markiert unsere erste Zusammenarbeit und wir freuen uns, mit The Duke und Duchess of Sussex zusammenzuarbeiten, um diese dringenden Probleme zu untersuchen.”

Dan Macsai, Executive Editor und Redaktionsleiter von TIME100, fügte hinzu: „Der Herzog und die Herzogin von Sussex, beide Alumni von TIME100, gehören zu den einflussreichsten Stimmen der Welt.

“Wir freuen uns darauf, mit ihnen zusammenzuarbeiten, um wichtige Stimmen zu erheben und echte Lösungen für einige der dringendsten Probleme unserer Zeit aufzuzeigen.”

TIME100 Talks hat mehr als 100 namhafte Gäste zusammengebracht – darunter UN-Generalsekretär António Guterres, Anwalt Rev. Bernice A. King, Immunologe Dr. Anthony Fauci, UNHCR-Sonderbeauftragte Angelina Jolie, Musiker John Legend und Elton John, Sprecher des Hauses Nancy Pelosi und der Dalai Lama.

Seit dem Start im April wurden mehr als 50 Millionen Videoaufrufe auf den Plattformen von TIME generiert. .

Share.

Comments are closed.