Press "Enter" to skip to content

Pink goes Country bei der Premiere eines neuen Singles mit Keith Urban bei den 2020 ACM Awards

Erhöhen Sie Ihr Glas zu einem Pop- und Country-Superstar.

Bevor die ACM Awards 2020 am Mittwoch, dem 16. September, zu Ende gingen, betrat ein unerwartetes Gesicht die Bühne für eine ganz besondere Leistung. Wie sich herausstellte,  trat Pink beim jährlichen Country-Musik-Event auf, um mit Keith Urban einen besonderen neuen Song zu debütieren

Das Duo lieferte die allererste Aufführung ihrer neuen Single “One Too Many”, die auf Keiths neuem Album ” The Speed ​​of Now: Part 1 ” am 18. September zu sehen ist. 

Und obwohl sie die Leistung in zwei getrennten Städten mit unterschiedlichen Zeitzonen lieferten, konnten sie sie zum Laufen bringen!

“Ich gebe mein ganzes Geld alleine aus, ja / In dieser Bar saß ich nur hier und starrte auf mein Handy”, sang das Paar. “Und ich rate immer wieder, wo bin ich falsch gelaufen? / Ich weiß, dass ich stolz bin / Aber ich hatte eine zu viele / Komm, bring mich nach Hause.”

Die Aufführung fand während eines einzigartigen ACM Awards statt, der ursprünglich im vergangenen April in Las Vegas stattfinden sollte. Aufgrund der Sperrung von Coronavirus wurde die Veranstaltung jedoch verschoben und nach Nashville verlegt.

Kann ich ein “AMEN” bekommen? @Keithurban und @pink waren absolut fantastisch. Die Party geht immer noch auf @cbstv vorbei! #ACMawards

Ein Beitrag der Academy of Country Music (ACM) (@acmawards) am 16. September 2020 um 19:41 Uhr PDT

Als die Show begann, übermittelte Keith Musikfans im ganzen Land eine Nachricht.

“Dies war ein unvorhersehbares und beunruhigendes Jahr für alle”, begann er. “Schon jetzt kämpfen unsere Freunde im Westen gegen schreckliche Waldbrände, unsere Leute an der Golfküste sind von Hurrikanen bedroht. Wir möchten unsere Liebe, Gedanken und Gebete an jeden von Ihnen senden, der gerade betroffen ist.”

Der Gastgeber des Abends fuhr fort: “Und natürlich sind wir immer noch dabei, zwei Pandemien zu bekämpfen: COVID-19 und soziale Ungerechtigkeit. Viel zu viele Leben sind für beide verloren gegangen.”

Der ehemalige American Idol- Richter äußerte die Hoffnung, dass ein Abend mit Country-Musik gut für Körper, Geist und Seele sein könnte.

“Country-Musik ist für viele Menschen viel, aber im Zentrum, im Kern, im Herzen, glaube ich, geht es um Gemeinschaft”, teilte er mit. “Die Lieder, die Geschichten und die Künstler, die sie erzählen, bringen uns Heilung, Trost und sie bringen Hoffnung. Wir könnten jetzt sicher etwas davon gebrauchen, meinst du nicht auch?”