Press "Enter" to skip to content

Piers Morgan berichtet emotional über den Coronavirus-Kampf von Kate Garraways Ehemann

Die Co-Stars des britischen Moderators Good Morning haben alle ihre Unterstützung zum Ausdruck gebracht

Guten Morgen Großbritannien Moderator Piers Morgan hat Fans über das Wohlergehen seines Co-Stars informiert Kate GarrawayEhemann, der mit COVID-19 ins Krankenhaus eingeliefert wurde. Im Gespräch mit Radiomoderator Kevin O’Sullivan am Sonntag sagte die 55-Jährige: „Ich hatte Kate Garraway, die meine Co-Moderatorin für Good Morning Britain ist – ihr Ehemann Derek Draper kämpft um sein Leben, während wir sprechen und ist seit vielen Wochen auf einer Intensivstation. “ Der vierköpfige Vater gab auch bekannt, dass er andere Freunde und Familienmitglieder hatte, die von der Pandemie betroffen waren.

UHR: Ben Shephard und Ranvir Singh von GMB necken Kate Garraway über ihre Haare, während sie sich über Derek Draper informieren

Piers sagte: „Ich habe einen Cousin, dessen Vater an Coronavirus gestorben ist. Hatte einen anderen Freund von mir – einen TV-Produzenten, an dem ich im Ausland gearbeitet habe – dessen Mutter letzte Woche in einem Pflegeheim gestorben ist. Ich war persönlich davon betroffen, von der schieren Menge an Freunden und meiner Familie, die auf schrecklichste Weise direkt betroffen waren. Also ja, ich fühle eine persönliche Bindung an diese Geschichte. Aber ich denke, die meisten Menschen sollten es tun, wenn sie ein Gewissen haben. “

MEHR: GMBs Ben Shephard und Ranvir Singh necken Kate Garraway über ihre Haare, während sie über Derek Draper berichten

Kate und Derek sind seit 15 Jahren verheiratet

Kates Ehemann, den sie 2005 heiratete, wurde am 30. März ins Krankenhaus eingeliefert, wo er sich seit sieben Wochen in einem kritischen Zustand befindet und derzeit im Koma liegt. Ein ehemaliger Arbeitsberater, der zum Therapeuten und Autor wurde, Derek, 52, teilt zwei Kinder mit seiner TV-Star-Frau: Darcey, 14, und Billy, 11. Am Donnerstag, nach der wöchentlichen Hommage an den NHS an Clap for the Carers, teilte Kate sie mit Instagram-Follower, die sie und ihre Kinder mit Derek Facetimed hatten.

LESEN SIE: Kate Garraway FaceTimes Ehemann Derek Draper, als sie und ihre Kinder für Pflegekräfte klatschen

Die Mutter von zwei Kindern schrieb: „Also war unser #nhsclap heute Abend etwas anders. Wir klatschten und jubelten immer noch so viel wie immer, aber ich konnte nicht auf meinem Handy filmen, wie es Derek bei FaceTime getan hatte! – Natürlich können wir es nicht wissen, aber ich glaube, er kann uns hören und dachte, zumindest das unglaubliche @ nhs-Team, das sich um ihn kümmert, würde einen Bruchteil unserer Dankbarkeit hören. “

Gefällt dir diese Geschichte? Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um andere Artikel wie diesen direkt in Ihren Posteingang zu senden.