MSNBC-Moderatorin Kasie Hunt verlässt das Netzwerk live auf Sendung

0

Kasie Hunt von MSNBC gab live auf Luft bekannt, dass sie das -Netzwerk verlässt und versprach ein Update ihres nächsten Schrittes „in den kommenden Wochen “.

Sie kündigte ihren Abschied von ihren Hosting-Aufgaben auf dem Nachrichtenkanal an, als sie sich für die 16. Juli-Ausgabe von Way to Early abmeldete und an übergabMorgen Joe.

Frau Hunt sagte den Zuschauern: „Heute Morgen habe ich ein paar bittersüße Neuigkeiten für mich, dies wird meine letzte Sendung mit euch allen sein.Ich habe es wirklich geliebt, den größten Teil des letzten Jahres mit dir zu verbringen.“

Sie begann die Show im September 2020 zu moderieren.

Sie fuhr fort, die Highlights des Jobs zu skizzieren, wie die Interaktion mit den Zuschauern, wenn sie Fotos ihrer Haustiere und Kinder einsenden.

“Ich werde in den nächsten Wochen mehr zu meinem nächsten Abenteuer haben, aber jetzt möchte ich mich bedanken”, fügte sie hinzu.

Hunt bedankte sich bei MSNBC und lobte Mika Brzezinski von Morning Joe dafür, dass sie immer darauf bestanden, dass Sie Ihren Wert kennen sollten, und die Produktionsmitarbeiter, die „diese Show möglich machen“.

Ihr letzter Dank gilt den Zuschauern.

„Aber vor allem danke ich euch allen, dass ihr an diesem Freitagmorgen viel zu früh aufgestanden seid und an all den anderen Vormittagen, die ihr auch hier wart“, schloss sie.

Sie wiederholte die Nachricht ihren Followern auf Twitter: „Einige persönliche Neuigkeiten, wie es heißt – vielen Dank an alle Zuschauer, Reporter, Gesetzgeber und alle anderen, die extra früh aufgestanden sind, um zu helfen, … @WayTooEarly â © besser.Ich habe es geliebt, diese Show zu machen.Mehr in Kürze!#WayTooEarly .”

Bevor sie Way Too Early moderierte, trat sie in einer Reihe von Shows in den beiden Netzwerken auf, darunter Morning Joe , Hardball mit Chris Matthews und Bei allem Respekt .

Andere Reporter nahmen die Nachricht auf, wie Brian Stetler, der Chefkorrespondent von CNN.

@Kasie Hunt verlässt NBC und sagt, sie wird ‘mehr über mein nächstes Abenteuer in den nächsten Wochen’ erzählen.”

Howard Mortman, C-SPANs Kommunikationsdirektorin erzählte einen Rückblick auf Hunts Tage im selben Netzwerk, als sie 2009 über die Debatten um Obamacare berichtete

„Viel Glück für @kasie Hunt“, twitterte er zusammen mit demFoto.

Dieser Artikel wurde am 18. Juli 2021 geändert, um den Vornamen von Brian Stelter zu korrigieren.

Share.

Leave A Reply