Miley Cyrus feiert Hannah-Montana-Jubiläum mit herzlicher Notiz an ihren Charakter

0

In einem emotionalen Post reflektierte Miley Cyrus über die bittersüßen Erinnerungen, die sie hatte, als sie auf dem Disney Channel die Hauptrolle in Hannah Montana spielte. Scrollen Sie, um ihren Brief zu lesen.

Für Miley Cyrus war die Rolle als verkleideter Popstar in der Disney Channel-Serie Hannah Montana ein wahr gewordener Traum.

Der Star schrieb am 24. März auf Twitter zum 15-jährigen Jubiläum der Serie einen langen Brief an Hannah Montana, das Popstar-Alter-Ego ihrer Figur “Miley Stewart”.

Die “Plastic Hearts”-Künstlerin schrieb: “Obwohl du in Wirklichkeit als ‘Alter-Ego’ angesehen wirst, gab es eine Zeit in meinem Leben, in der du mehr von meiner Identität in deinem Handschuh gehalten hast als ich in meinen bloßen Händen. Wir hatten einen gleichwertigen Austausch, in dem du mir im Gegenzug für die Anonymität, die ich dir schenken konnte, ein überragendes Maß an Ruhm verschafft hast. Aber seither hat sich viel verändert. Du warst eine Rakete, die mich zum Mond flog und mich nie wieder runterbrachte. Ich hätte mir nie vorstellen können, dass ich meine wildesten Träume verwirklichen würde, als ich mich selbst aufnahm und “I Love Rock n’ Roll” gegen eine weiße Wand in der Küche des Freundes meiner Mutter sang, um einen ersten Entwurf eines Drehbuchs zu schreiben. Du und ich haben alles durchgemacht, mein Freund.”

Die “Angels Like You”-Sängerin erzählte, dass sie und Hannah viele “erste Male” zusammen erlebt haben, aber auch “letzte Male”, “Höhen, Tiefen und Tränen.” Sie schrieb, dass sie ihren Großvater, den sie “Pappy” nannte, nur wenige Wochen vor der Premiere der Show verloren hat, sagte aber, dass er das Sehen eines Werbespots für die Show als “einen der stolzesten Momente in seinem Leben” bezeichnete.

Die Sängerin erinnerte sich daran, dass sie sich zum ersten Mal “verliebte”, während sie in Hannah Montana mitspielte, und dass sie ihre Mitspieler Emily Osment, Jason Earles und Mitchel Musso zu ihrer “Familie” machte, da sie sie mehr als ihre eigenen sah.

Share.

Leave A Reply