Michael Che von SNL speist auf der bevorstehenden Hochzeit seines Costars Colin Jost mit der Verlobten Scarlett Johansson. 

0

Michael Che von Saturday Night Live diskutierte auf lustige Weise über die bevorstehende Hochzeit seines Wochenend-Update-Kollegen Colin Jost mit der Verlobten Scarlett Johansson.

Während eines Auftritts in der Ellen DeGeneres Show am Montag fragte der 62-jährige Talkshow-Moderator den 37-jährigen Stand-up-Comedian, ob er eine Einladung zur Hochzeit des verlobten Paares erhalten werde.

“Ich hoffe es nicht, wenn sie wollen, dass es reibungslos verläuft”, witzelte Che. “Aber wenn nicht, würde ich gerne gehen und einfach alles stören, weißt du.”

Er fügte scherzhaft hinzu: „Ich denke, sie lassen mich herein, weil sie das Gefühl haben, dass sie es müssen. Und ich denke, das wird ein großer Fehler. ‘

Währenddessen schwärmte DeGeneres, die unter Beschuss geraten war, weil sie im Sommer ein historisch giftiges Arbeitsumfeld geleitet hatte, “würde auch gerne eingeladen werden”.

Che antwortete, er dachte, es wäre “großartig”, wenn DeGeneres sein “Plus” sein könnte.

Nachdem der 38-jährige Jost 2019 die Frage an den fünfmaligen Golden Globe-Gewinner (35) gestellt hatte, teilte Che eine ebenso freche Glückwunschbotschaft mit.

„Einer von uns heiratet einen Filmstar. Der andere wird sich zu betrinken und diesen Empfang ruinieren “, sagte er über Instagram Story zu einem Rückblick auf sich und seinen Kumpel.

Scarlett und ihr Mann sind seit einem Jahr verlobt, mussten jedoch ihre Hochzeit aufgrund der anhaltenden Coronavirus-Krise verschieben.

“Dies ist nicht die Zeit, um all Ihre älteren, gefährdeten Verwandten in einer großen Gruppe zusammenzubringen”, sagte Jost kürzlich zu Andy Cohen. “Ich weiß nicht, wann dieser Moment sein wird.”

Colin und Scarlett begannen 2017 miteinander auszugehen, aber das Paar kreuzte 2006 erstmals die Wege, als er bei SNL schrieb und sie die Show moderierte.

In seinem Buch A Very Punchable Face: A Memoir erinnerte sich Colin an seinen ersten Eindruck von ihr.

“Ich erinnere mich, dass sie schön, klug, süß und einschüchternd raffiniert war”, schrieb Jost und lobte die Schauspielerin auf der A-Liste für “eine Anmut und ein Lächeln, die ich noch nie bei einem anderen Menschen gesehen habe”.

Er bemerkte: “Sie behauptet, dass sie sich daran erinnert, dass sie gedacht hat, ich sei” süß “, aber ich weiß, wie ich aussehe und das ist nicht das Wort, das ich verwendet hätte. (‘Shaggy’ wäre großzügig gewesen. ‘Slowenisch,’ genauer). ‘

Während es für ihn schwierig war, sich an den Kern der Skizze zu erinnern, gab es einen Moment, der Colin auffiel.

“Die einzige Zeile, an die ich mich aus der Skizze erinnere, ist, wenn Scarletts brutaler Charakter sagt:” Diese Partei ist buchstäblich schlimmer als der Holocaust. ” Das war mein Shakespeare-Sonett für die Frau, in die ich mich eines Tages verlieben würde “, schrieb er.

In dem Buch spricht er weiter darüber, wie seine Partnerschaft es ihm ermöglicht hat, selbstbewusster in Leben und Arbeit zu sein.

„Ich habe jemanden getroffen, den ich liebe und mit dem ich mich wohler fühle als jemals zuvor. Ich fühle mich sicherer, an dem zu arbeiten, woran ich arbeite, und stehe zu allem, was ich erschaffe, unabhängig davon, ob es den Leuten gefällt oder nicht. ‘ .

Share.

Comments are closed.