Michael Bublés Sohn macht seltene Cameo Jahre nach dem Kampf gegen Krebs

0

Michael Bublé und Luisana Lopilato6-jähriger Sohn Noah machte während des Social-Media-Chats des Paares mit Fans am Freitag einen entzückenden Cameo-Auftritt.

Das dynamische Duo hatte über den Start ins Wochenende gesprochen, als ihr Erstgeborener den Livestream niedlich zum Absturz brachte. Bublé erklärte dann seinem ältesten Kind, dass Menschen aus der ganzen Welt das Video sahen und fragte, ob er für das globale Publikum auftreten wolle. Noah sagte jedoch, dass der vierfache Grammy-Gewinner stattdessen die Ehre erweisen sollte, und Bublé brach in eine schnelle Wiedergabe von aus Camila Cabello und Shawn Mendes“Hit” Señorita. “

Die stolzen Eltern fragten dann den Kleinen, warum er freitags mag. Während Noah anfangs sagte, es sei “weil ich Süßigkeiten bekomme”, sagte sein Vater, dass dies nicht wahr sei und schlug vor, dass das Kind den Tag aus einem anderen Grund mochte.

„[Because I get to sleep] in deinem Bett “, sagte Noah nach einer kleinen Aufforderung seines Vaters.

“Das ist alles, was ihn interessiert. Er und sein Bruder wollen in unserem Bett und seiner Schwester schlafen “, fügte Bublé hinzu und zitierte seine jüngeren Kinder Elias (4) und Vida (1).

Der Schlagersänger sagte dann, die fünfköpfige Familie habe vor, einen Film mit Popcorn anzusehen. Er enthüllte auch, ob Noah hoffte, eines Tages in seine berühmten Fußstapfen treten zu können.

“Weißt du, was er sein will, wenn er erwachsen ist?” Fragte Bublé. „Kein Schauspieler; kein Sänger. Er will mit Haien schwimmen. “

Bublé nannte seinen Sohn dann ihren “Superhelden” und eine “große Inspiration für uns”.

Wie die Fans sich erinnern werden, wurde bei Noah 2016 Krebs diagnostiziert. Seitdem ist er in Remission gegangen.

Bublé erinnerte sich an die Krebsschlacht seines Sohnes während eines Interviews mit Australien heute.

“Es saugte und es saugt immer noch, weil das, was wir durchgemacht haben, DAS … Schlimmste war, was man als Elternteil und vielleicht als Mensch hören konnte”, sagte er damals. “Ich wäre es lieber gewesen. Oft wünschte ich mir, es wäre gewesen. Weißt du, es ist unmöglich. Schauen Sie, es gab viele Male, in denen meine Frau und ich nur überlebten, um zu überleben und zu atmen. Und öfter als die Menschen verstehen konnten – an manchen Tagen, an denen wir uns wünschten, wir wären nicht aufgewacht, fühlten wir die Liebe dieser Menschen. Wir wussten, dass sie für uns beteten. Wir wussten, dass es da draußen Güte gibt. Es gab uns Vertrauen in die Menschheit, wirklich stumpf zu sein. “

Sehen Sie sich das Video an, um das Aussehen des Kindes zu sehen.

Share.

Comments are closed.