Meghan Markle lässt ihren entzückenden Spitznamen für Archie fallen, während sie ihm eine Geschichte vorliest

0

Meghan Markle und Prince Harry luden ihre Fans ein, mit ihrem Sohn Archie in einem entzückenden neuen Video Geschichten zu erzählen, um seinen ersten Geburtstag zu feiern.

Das Paar hat sich mit Save the Children UK zusammengetan, um den besonderen Tag zu nutzen, um auf die Arbeit der Wohltätigkeitsorganisation während der Coronavirus-Pandemie aufmerksam zu machen.

Das Video ist weitaus lässiger als traditionelle königliche Geburtstagsfotos und gibt uns einen Einblick in das neue Leben der Familie in LA.

Archie trägt ein weißes T-Shirt und eine Windel, während Meghan in einem blauen Hemd und Shorts lässig und entspannt aussah.

Archie mischt sich sofort ein und blättert um, aber er ist etwas überfordert und blättert immer schneller, als Mutter Meghan lesen kann.

Es gibt einen Moment, in dem es so klingt, als würde er gleich anfangen zu weinen, aber er wird bald von dem Buch abgelenkt.

Als Meghan versucht, ihn dazu zu bringen, sich auf die Bilder auf der Seite zu konzentrieren, lässt sie ihren entzückenden Spitznamen für ihren kleinen Jungen fallen.

Sie sagt: “Gehen wir zur nächsten Seite, schauen Sie Arch.”

Es ist ein Vergnügen und Archie kehrt sofort zu der Seite zurück, die sie gerade betrachtet.

Der niedliche Spitzname war die Inspiration für Meghans und Harrys bevorstehendes gemeinnütziges Projekt, das sie Archewell nennen werden, abgeleitet vom griechischen Wort für “Quelle der Aktion”.

Es wird davon ausgegangen, dass der Herzog und die Herzogin von Sussex an Plänen arbeiten, emotionale Selbsthilfegruppen und sogar ein multimediales Bildungsimperium zu leiten.

Nachdem Meghan den nächsten Satz über Entengeräusche gelesen hat, quakt sie in Archies Ohr und Harry tut dasselbe hinter der Kamera.

Aber Archie wird bald von einigen seiner anderen Bücher abgelenkt und beginnt sich zu winden, um zu versuchen, eines davon aufzuheben.

Harry kann er hinter der Kamera kichern hören und Meghan sagt: “Lass uns zuerst dieses Buch fertigstellen, dann haben wir das Buch.”

Meghan will es ihm abnehmen, aber er lässt es stattdessen auf den Boden fallen, zu dem Meghan „ähm“ sagt.

Sie nimmt es wieder auf und flüstert: “Sollen wir das Buch zurückbekommen, werden wir dieses als nächstes lesen”, bevor sie weitermacht.

Aber Archie hat seine Meinung klar geändert und nimmt es auf und wirft es wieder auf den Boden.

Meghan lächelt direkt in die Kamera, als Harry versuchte, sein Kichern einzudämmen.

Als sie mit dem Lesen fertig sind, jubelt Harry laut und jubelt, während Meghan ihren kleinen Jungen kuschelt und „gute Arbeit“ sagt.

Archie kaut an dem Buch und Meghan gibt ihm einen großen Kuss auf den Kopf.

Share.

Comments are closed.