Max Ehrich lässt neuen Song “Afraid” nach Demi Lovato Breakup fallen. 

0

Nach einer Trennung hat Max Ehrich den Beginn einer Romanze für sein neues Lied kanalisiert.

The Young and the Restless Alaun, der dieses Jahr für Schlagzeilen wegen seiner Wirbelwind-Romanze mit Demi Lovato und ihrer anschließenden Trennung im September sorgte, ist mit der Veröffentlichung von “Afraid” vom kleinen Bildschirm ins Aufnahmestudio gewechselt. Der Darsteller kündigte den neuen Track am frühen Freitag, den 16. Oktober, in den sozialen Medien an.

“Aus tiefstem Herzen meines hoffnungsvollen romantischen Herzens”, schrieb er auf Instagram, “unendlich dankbar, dass ich den ersten Song meines Musikprojekts veröffentlicht habe.”

Die Klavierballade dreht sich um das oft wiederholte Wort “Angst”. “Ich habe Angst dich zu lieben, dich zu lieben / Angst mein Bestes zu geben”, singt Ehrich im Chor. “Ich habe Angst dich zu lieben, dich zu lieben / dich von ganzem Herzen zu lieben.”

In einem der Verse führt er aus: “Ich will dich nicht enttäuschen / Nein, ich will dich nicht verlieren, nein, nein, nein / Du lässt mich innerlich so gut fühlen / Ich bin so viele gebrochen worden Mal / Ich versuche nur am Leben zu bleiben / Ich habe Angst, ich habe Angst. ”

Während sich das Lied im Internet fragt, ob Lovato seine neue Arbeit inspiriert hat, sagte Ehrich zu Billboard: “Ich habe dieses Lied aufgenommen, als ich mich verliebt habe. Es spricht von all den Emotionen, die ich zu dieser Zeit durchgemacht habe.”

Nachdem seine und Lovatos Romanze im März erstmals öffentlich aufgetaucht war, stellte der Schauspieler die Frage im Juli. Aber nur zwei Monate später war die Verlobung nicht mehr.

“Es gab viele rote Fahnen, die sie ignorierte und versuchte, ein Auge zuzuwenden”, sagte eine Quelle zu E! Nachrichten. Eine zweite Quelle fügte hinzu: “Sie vertraut ihm nicht und hält ihn für lückenhaft.”

Es ist beängstigend, sich zu verlieben. Aber es ist ein Risiko, das es wert ist, eingegangen zu werden. denn am Ende; Alles was wir wirklich brauchen ist Liebe.

Ein Beitrag von Max Ehrich (@maxehrich) am 16. Oktober 2020 um 8:06 Uhr PDT

Seitdem hat Ehrich in den sozialen Medien behauptet, er habe erfahren, dass das Engagement durch eine Boulevardzeitung beendet wurde. In der Zwischenzeit bestritt eine Quelle seinen Anspruch und teilte ihn mit E! Nachrichten, dass Lovato “es ihm vorher gesagt hat”.

Trotz seiner Liebeserklärungen in den sozialen Medien hat sein Verhalten den Grammy-Nominierten nur weiter entfernt.

“Demi will zu diesem Zeitpunkt keinen Kontakt mit Max”, sagte eine Quelle. “Es ist ihr völlig peinlich, wie er sich verhält und ihre Beziehung über soziale Medien in Schwung bringt. Sie will nichts mit ihm zu tun haben.” Vor wenigen Tagen gab eine Quelle bekannt, dass der Star “alle möglichen Probleme damit hat, dass Max sie nicht alleine lässt”.

“Er hat versucht, mit ihrer Familie und ihren Freunden in Kontakt zu treten, und alle haben ihn blockiert”, erklärte die Quelle. “Sie hat jetzt Kontakt zu Anwälten, was zu tun ist.”

Während Lovato sich um ihr persönliches Leben kümmerte, kanalisierte sie es schnell in ihre Musik und veröffentlichte nur wenige Tage nach der Nachricht von ihrer Trennung ihre eigene Ballade “Still Have Me”. Kürzlich veröffentlichte sie “Commander in Chief”, bevor sie es zum ersten Mal bei den 2020 Billboard Music Awards aufführte. .

Share.

Leave A Reply