Mary-Kate Olsen meldet offiziell Scheidung von Olivier Sarkozy an

0

AKTUALISIEREN:: Mary-Kate Olsen hat gerade einen großen Schritt in ihrem Scheidungsprozess gemacht.

E! Nachrichten können bestätigen, dass die Modedesignerin und ihre Anwälte eine Vorladung und Beschwerde eingereicht haben, die am Montagmorgen vom Angestellten des Manhattan County angenommen und bearbeitet wurden.

Das New Yorker Office of Court Administration hob eine achtwöchige Frist auf Coronavirus Moratorium für alle Straf- und Zivilgerichtsverfahren, die nicht als wesentlich oder als Notfall angesehen werden. Infolgedessen konnten Mary-Kate und ihr Rechtsteam fortfahren.

————

Mary-Kate OlsenDer Antrag auf Einreichung eines Dringlichkeitsantrags wurde abgelehnt.

Der New Yorker Gerichtssprecher Lucian Chalfen bestätigte den Rückschlag und sagte E! Nachrichten, dass aufgrund der Coronavirus-Pandemie nur “wesentliche” Notmeldungen eingereicht werden.

Der Richter am Obersten Gerichtshof von Manhattan, Michael Katz, entschied am Donnerstag, dass Olsens Dringlichkeitsantrag auf Einleitung eines Scheidungsverfahrens gegen Olivier Sarkozy würde nicht vorwärts gehen.

“Die ursprüngliche Einreichung wurde vom New York County Clerk abgelehnt, weil sie das Verfahren der wesentlichen Angelegenheit nicht befolgten”, sagt Chalfen. „Sie wurden im Rahmen des Verfahrens der wesentlichen Angelegenheit erneut behandelt, und die Angelegenheit wurde an den Richter des Obersten Gerichtshofs der Ex-Partei verwiesen. Er hat nur entschieden, dass dies keine wesentliche Angelegenheit ist, sodass sie derzeit nichts einreichen können. “

Am Mittwoch, dem 13. Mai, reichte der frühere Kinderstar Dokumente ein, in denen behauptet wurde, sie habe ursprünglich einen Monat zuvor versucht, die Scheidung zu beantragen, konnte dies jedoch aufgrund von Einschränkungen, die nach dem COVID-19-Ausbruch eingeführt wurden, nicht.

In der Einreichung von erhalten Seite SechsDer 33-jährige Olsen berichtet Berichten zufolge: „Dieser Antrag ist ein Notfall, da mein Mann erwartet, dass ich am Montag, dem 18. Mai 2020, mitten in New York City aus unserem Haus ausziehe, weil COVID-19 eine Pause einlegt.“

“Ich bin versteinert, dass mein Mann versucht, mir das Haus zu entziehen, in dem wir gelebt haben, und wenn er Erfolg hat, werde ich nicht nur mein Haus verlieren, sondern ich riskiere auch, mein persönliches Eigentum zu verlieren”, erklärte sie laut der Verkaufsstelle .

In der Zwischenzeit teilte eine Quelle E! Nachrichten, dass die Dynamik zwischen Mary-Kate und Olivier bitter geworden ist.

“Es ist sehr hässlich zwischen ihnen geworden”, teilte unser Insider mit. “Sie ist mit dem Drama fertig.”

Im Moment wird uns mitgeteilt, dass Mary-Kate Zeit mit ihrer Zwillingsschwester verbringt Ashley Olsen und ihre Freunde außerhalb von New York City.

Mary-Kate, die die geteilten Nachrichten nicht überraschend kommentiert hat, heiratete den französischen Bäcker 2015 nach drei gemeinsamen Jahren.

Ursprünglich veröffentlicht am Donnerstag, 14. Mai 2020, um 15:03 Uhr. PST

Share.

Comments are closed.