Press "Enter" to skip to content

Lionel Richie teilt Elternratschläge für die schwangere Katy Perry

Lionel Richie gibt sicher den besten Rat.

Beim Aufholen von E! Lilliana Vazquez und sein amerikanisches Idol Mitrichter Katy Perry und Luke Bryan, gab die “All Night Long” -Sängerin Perry, die ihr erstes Kind mit Verlobten erwartet Orlando Bloom, ein kleiner Tipp für Eltern, als sie das Finale der 18. Staffel der Reality-Show exklusiv mit E! Nachrichten.

“Holen Sie sich einen Helm”, scherzte er. Amüsiert antwortete der Sänger von “Teenage Dream”: “Das ist großartig.”

Zu Beginn des Interviews sprach das Trio darüber, wie das virtuelle Finale zustande kam, und Bryan konnte nicht anders, als zu loben amerikanisches Idol‘S engagierte Crew mit der Schaffung einer erstaunlichen Show inmitten der Pandemie – zugeben, dass er nicht dachte, dass es überhaupt eine letzte Show geben würde.

“Im aktuellen Szenario kann man es nicht besser aus dem Park werfen als die Leute, die dies produziert und organisiert haben amerikanisches Idol Erfahrung in diesem Jahr “, erklärte er. „Ich meine, als all dies zu sinken begann und wir wussten, dass wir nicht reisen, in LA und im Film sein können, dachte ich, wir wären fertig. Ich dachte, es ist unmöglich, dass wir da draußen eine Show veranstalten. “

Bryan fuhr fort: „Und weißt du was? Wir haben da draußen eine großartige Show gezeigt. etwas Beispielloses und etwas, auf das ich stolz bin. Und selbst das Finale hat es heute Abend gezeigt, weil wir Spaß haben und verschiedene kleine Versionen unserer Songs machen können. “

Huckepack von dem, was der Crooner „Play It Again“ gesagt hatte, teilte die werdende Mutter mit, dass das Team mit Ideen auf den Weg gebracht werden musste, sobald die Show virtuell wurde.

„Wir hatten eine zweiwöchige Pause bei amerikanisches Idol Ich wusste nicht, was wir tun würden, wenn wir bleiben würden – wie sollten wir diese Show von zu Hause aus interessant machen? Und so hatte sie im Grunde zwei Wochen Zeit, um alles zu drehen “, sagte Perry und fügte hinzu, dass die verbleibende Zeit ihr geholfen habe, etwas langsamer zu werden und ihre Schwangerschaft zu genießen.

Als es um ihre Aufführung ihrer neuen Single „Daisies“ ging, fuhr sie fort: „Wir mussten alle über den Tellerrand hinaus denken und super innovativ werden und sagen:‚ Okay, was für eine interessante Sache kann ich machen sicher in der Ferne? Welche Technologie kann ich verwenden? “Sie wissen, beginnen Sie einfach damit, wirklich zu recherchieren, was unter sicheren und akzeptablen Bedingungen verfügbar ist. Und das ist es, was wir alle in diesen Zeiten tun, denke ich, und ich denke, wir haben viel davon für die Dreharbeiten ins Spiel gebracht Idol. ”

Wie sie die Veröffentlichung ihres kommenden Albums feiern will, sagte die “California Gurls” -Sängerin, dass sie entschlossen ist, sich nicht sozial zu distanzieren, wenn es am 14. August fällt.

“Es wird nicht von einer Couch kommen, das ist sicher”, scherzte sie. “Und wenn es von einer Couch kommt, wird es wie ein Pee-Wee Herman– Couch, die zum Leben erweckt wird. “