Press "Enter" to skip to content

Lili Reinhart verteidigt Cole Sprouse vor “abscheulichen” und “missbräuchlichen” Cyber-Bullies

Lili Reinhart wird nicht untätig sitzen, während die Leute ihren Freund ziehen Cole SprouseName durch den Schlamm.

Sie ging am Freitagnachmittag zu Twitter, um Cyber-Mobbern einen Teil ihrer Gedanken zu vermitteln, nachdem #ColeSprouseIsOverParty weltweit Trends gesetzt hatte. In dem langwierigen und seitdem gelöschten Twitter-Thread wird der Riverdale Star erklärte ihren Ekel gegenüber den Leuten, die zum Hashtag beigetragen hatten. „Twitter ist so ein gemeiner Ort. Es ist so einfach, hinter deinem verdammten Telefon Scheiße zu sagen, oder? ” Sie fuhr fort: “Aus diesem Grund entscheiden sich die Menschen dafür, ihre Beziehungen privat zu halten. Aus diesem Grund haben die Menschen keine sozialen Medien. Wegen dieses Mobbings.”

Die 23-Jährige fügte hinzu, dass es ihr “gut” mit Menschen geht, die sie schikanieren, aber sie würde das nicht tolerieren, wenn es sich an jemanden richtet, für den sie sich “buchstäblich ohne Grund” interessiert.

Sie fragte auch, warum jemand jemand anderen wegen „eines großartigen Twitter-Trends“ angreifen würde.

“Bitte…. Überdenken Sie sich und Ihr Ego, bevor Sie einen weiteren Tweet in den Abgrund schicken “, riet sie allen Internet-Trollen.

Lili sagte, sie erkenne, dass es “leicht ist, jemanden zu kritisieren”, aber dass es niemandem nützt und schädlicher ist, als die Leute vermuten könnten. „Ich weigere mich, wegen solcher Dinge den Mund zu halten. Sie haben keine Ahnung, wie zerstörerisch dies für jemanden sein kann. Zu irgendjemandem. Es ist missbräuchlich. Dafür gibt es keine Entschuldigung “, teilte sie mit. “Du brauchst Gott in deinem Leben oder irgendeine Form von Hilfe, wenn du an der Kultur des Abbruchs teilnimmst.”

Als Prominente mit einer großen Fangemeinde musste sich die Schauspielerin mit vielen Internet-Trollen abfinden, aber sie hat bewiesen, dass sie kein Problem damit hat, Menschen wegen ihres Verhaltens anzurufen. Ob auf Twitter oder Instagram, die Riverdale star hat mehrfach über die ständige Kritik gesprochen, die sie, ihr Freund und Castkollegen online erhalten.

Lili hat erst letzte Woche zurückgeklatscht, als die Leute behaupteten, sie und Cole hätten sich getrennt und er sei jetzt zusammen Kaia Gerber. Cole selbst nannte die Gerüchte „unbegründet“ und bat jeden, der am Klatsch teilnahm, „die Menschheit zu wählen.

Zur gleichen Zeit veröffentlichte Lili einen weiteren seitdem gelöschten Tweet, in dem die Trolle gewarnt wurden, dass sie verstehen werden, was Karma ist, wenn es sie in ihren “elenden Arsch” beißt.