Press "Enter" to skip to content

Leigh-Anne Pinnock von Little Mix trägt ein weißes Seiden-Minikleid, während sie auf Ibiza die Henne eines Freundes mit Freunden feiert

Leigh-Anne Pinnock von LITTLE Mix hat mit ihren engsten Freunden eine wohlverdiente Pause auf Ibiza verbracht.

Die 28-jährige Sängerin sah wie ein absoluter Traum aus, als sie in einem Seidenminikleid posierte und sich auf die Henne ihrer zukünftigen Braut Leah Urquhart vorbereitete.

Die Bounce Back-Hitmacherin zeigte einen schwülen Blick auf ihre straffen Beine, bevor sie mit ihren Freunden ein Gruppenfoto vor dem Wi-Ki-Woo Hotel Ibiza machte.

Der Star teilte auch ein Bild der zehnköpfigen Gruppe, alle in Weiß gekleidet, mit der Überschrift: „BRIDE TRIBE. Beste Zeit, um unser Mädchen zu feiern. Hen Do! ‘

Leigh-Anne war neben der engen Freundin Gabrielle Urquhart abgebildet, mit der sie letztes Jahr die Luxus-Bademodenmarke In’A’Seashell gründete.

Vor wenigen Tagen machte sie mit ihrem Verlobten Andre Gray einen romantischen Kurzurlaub auf der wunderschönen griechischen Insel Santorin und markierte damit ihren ersten Kurzurlaub seit ihrer Verlobung.

Leigh-Anne enthüllte zuvor, wie der romantische Athlet vorgeschlagen hatte: „Er hat im Grunde genommen dieses Freiluftkino eingerichtet, also gab es einen Gang mit Lichterketten und Kerzen, und ich dachte:‚ Das ist ein bisschen viel für ein Jubiläum, was ist los? hier? ‘

“Also haben wir angefangen, einen Film anzuschauen, und dann haben wir ihn zur Hälfte herausgeschnitten und unser Lied wurde abgespielt. Dann gab es Videos und Bilder von uns und es gab dieses Buch auf dem Bildschirm, das sagte: ‘Vier Jahre und für immer zählen’ und es öffnete sich immer wieder mit Bildern von uns und so. ”

Leigh-Anne fuhr fort: “Und dann hieß es nur: ‘Willst du mich heiraten?’ und er war auf einem Knie.

Die Schönheit von Geordie gab zu, dass alle Gruppenmitglieder, einschließlich Perrie Edwards (27), von dem idyllischen Wohnvorschlag mit Emotionen überwältigt waren.

Jade fügte hinzu: “Ja, es war so schön, er hat es so gut gemacht, es war ein schöner Vorschlag, wir waren so emotional, nicht wahr, Jess?”