Press "Enter" to skip to content

Larry Kings Tochter Chaia “starb mit 52 Jahren” an Lungenkrebs, Wochen nach dem Verlust ihres Sohnes Andy, 65

Die Tochter von LARRY King, Chaia, ist Berichten zufolge mit 52 Jahren tot, nachdem sie nur wenige Wochen, nachdem sein Sohn Andy “plötzlich gestorben” war, einen Kampf gegen Lungenkrebs verloren hatte.

Die 86-jährige Fernsehikone erholt sich von einem Schlaganfall, bei dem er laut Daily Mail nicht mehr in der Lage ist, für die Beerdigungen von Los Angeles nach Florida zu fliegen.

Die Enkelin von Larry, Jillian, 31, erzählte der Verkaufsstelle, dass der 65-jährige Sohn des Stars am 28. Juli unerwartet an einem Herzinfarkt gestorben sei. 

Nur drei Wochen später starb Larrys 52-jährige Tochter an Lungenkrebs. 

Jillian sagte der Verkaufsstelle, dass sich alle in ihrer Familie “ziemlich schlecht und gebrochen fühlen”.

Sie fügte über ihren Großvater hinzu: „Larry ist wirklich verletzt und verärgert. Er war letztes Jahr sehr krank. 

„Seine Kinder haben sich alle sehr genau um ihn gekümmert. Er ist verärgert, dass er sie jetzt verloren hat. “

Larry erholt sich nach einem fast tödlichen Schlaganfall im März 2019, der ihn zwei Wochen lang im Koma liegen ließ. 

Da der Einwohner von Los Angeles immer noch nicht reisen kann, kann er für die Beerdigung seiner Kinder nicht über das Land fliegen.

Jillian – die Tochter von Andy – sagte, sie sei nicht in der Stadt, als ihr Vater unerwartet verstarb. 

“Wir gehen davon aus, dass es sich um einen Herzinfarkt handelte, aber es gab nie eine Autopsie”, sagte sie der Veröffentlichung.

Sie fügte hinzu: „Ich war ungläubig, als ich hörte. Chaia, mit allem, was sie durchmachte, wurde mehr erwartet. 

„Zumindest hatten wir Zeit, uns vorzubereiten. Aber es gab keine Warnung bei ihm. Es war ein Schock. “

Chaia schrieb 1997 zusammen mit ihrem berühmten Vater ein Kinderbuch mit dem Titel Daddy Day, Daughter Day.

Im Februar eröffnete der legendäre Interviewer People, wie sich seine Sicht auf das Leben nach seinem schweren Schlaganfall verändert hat. 

“Ich habe jetzt weniger Angst zu sterben. Ich bin 86 und es ist, was es ist”, sagte er zu People. 

„Ich möchte einfach bis zum Ende weiterarbeiten. Ich würde gerne bei der Arbeit sterben – ich werde gleich dort in Rente gehen! “

Er enthüllte zum ersten Mal die Gesundheitskrise Monate nachdem sie im November letzten Jahres passiert war. 

“Ich hatte einen Schlaganfall. Bis auf meinen linken Fuß wurde alles besser und ich habe das jeden Tag rehabilitiert.

„Und sie sagen mir, dass ich bis Weihnachten spazieren gehen werde. Nicht schlecht, ich kann auch mit einem Walker laufen. “

Larry – der siebenmal verheiratet war – teilt Chai und Andy mit seiner dritten Frau, Alene Akins.

Er hat auch den Sohn Larry Jr., 58, aus seiner kurzen Ehe mit Annette Kaye. 

Die längste Ehe des Talkshow-Moderators kommt von seinem jüngsten Ehepartner Shawn King. 

Das Paar teilt sich die Söhne Chance (21) und Cannon (20).

Larry heiratete den 60-Jährigen 1997, das Paar reichte jedoch im August 2019 die Scheidung ein. 

Im Jahr 2010 beantragten sie ebenfalls eine rechtliche Trennung, versöhnten sich jedoch bald darauf. 

Weitere folgen …

Die neuesten Nachrichten zu dieser Geschichte finden Sie bei Sun Online.

Die Sonne ist Ihr Ziel für die besten Promi-Nachrichten, Fußballnachrichten, Geschichten aus dem wirklichen Leben, atemberaubende Bilder und Videos, die man gesehen haben muss.