Kundin, 51, verklagt Amazon, nachdem ein Kurier sich weigerte, ihr Alkohol auszuhändigen, weil sie keinen Ausweis hatte

0

Eine Frau in den Fünfzigern bezeichnete Amazon als “absolut lächerlich”, nachdem sich ein Kurier geweigert hatte, den von ihr bestellten Alkohol abzugeben, weil sie keinen Ausweis hatte.  

Natasha Bain, 51, befürchtet, dass sie nach Ablehnung ihrer Bestellung nie wieder Alkohol kaufen kann, weil sie keinen Reisepass besitzt und keinen Führerschein besitzt, weil sie behindert ist.

Die Frau, die die festliche Zeit alleine in Tier 4 in Gillingham, Kent, verbringt, hatte letzte Woche beschlossen, sich eine Flasche Jack Daniels Whisky und Vanille-Wodka zu gönnen.

Aber als der Kurier darauf bestand, ihren Ausweis zu sehen, wurde sie für ihre Geburtsurkunde verschrottet und die Lieferung verweigert, als sie sie nicht finden konnte.  

Sie musste ihren festlichen Tropfen unter einem anderen Namen nachbestellen, um sie zu erhalten, hat aber Angst, dass sie vor Weihnachten keinen Tropfen davon sehen wird. 

Als sie ihre Tür öffnete, um ihre Lieferung zu erhalten, behauptete Natasha, der Zusteller habe eine „Herausforderung 21“ durchgeführt und sich geweigert, ihr Paket zu übergeben, und bat um einen Lichtbildausweis, um zu beweisen, dass sie 18 Jahre alt war.

Die frühere Administratorin, die wegen Epilepsie nicht fährt, erklärte dann, dass sie keinen Lichtbildausweis habe, bat den Fahrer jedoch, den gesunden Menschenverstand zu verwenden, und wies auf ihr reifes Alter hin.

Frau Bain wurde gesagt, sie könne ihre Geburtsurkunde verwenden, doch nachdem sie sie nicht gefunden hatte, sah sie sich der Nacht ohne ihren festlichen Tropfen gegenüber.

Um die Regeln zu umgehen, die ihrer Ansicht nach keinen „gesunden Menschenverstand“ zulassen, musste sie den Namen und die Adresse ihres Nachbarn nachbestellen, doch die Getränke sind immer noch nicht aufgetaucht.

Natasha sagte: „Ich war wirklich verärgert. Ich habe mir Sorgen gemacht, dass ich in Zukunft keine Pakete mehr erhalten kann.

»Ich hatte zu Weihnachten eine Flasche Vanille-Wodka, eine Flasche Gentleman Jack Jack Daniels Whisky und zwei Flaschen Angostura-Bitter bestellt. Ich trinke nicht sehr oft, aber ich dachte, ich würde mich selbst behandeln.

„Ich dachte, das wäre schön für Weihnachten und Neujahr, damit ich mir ein paar Cocktails machen kann.

Ich öffnete die Tür und der Amazon-Fahrer stand einfach da und sah mich an. Ich sagte ‘das ist für mich’ und er hielt daran fest und sagte ‘nein, ich muss einen Ausweis sehen’.

“Ich holte meine Bankkarte und er sagte:” Nein, ich muss einen Lichtbildausweis sehen. “

“Ich sagte” machst du Witze? Er schrie auf der Straße: “Das ist altersbeschränkt und ich muss sehen, dass du über 21 bist.”

„Du kannst sehen, dass ich über 21 bin.

„Ich habe keinen Reisepass oder Führerschein. Ich kann wegen meiner Epilepsie nicht fahren.

„Ich hatte Witze von Freunden, die sagten, ich sollte es als Kompliment nehmen, dass er nicht glaubte, ich sei über 21 Jahre alt, und ich sehe offensichtlich jünger aus, wenn ich älter werde.

“Wenn ich in 10 Jahren ins Kino gehen möchte, kann ich nur noch PG-Filme sehen.”

Die frustrierte Natasha rief dann das Kundendienstteam von Amazon an und behauptete, sie solle eine Geburtsurkunde verwenden – obwohl ihr später mitgeteilt wurde, dass dies auch nicht ausreichen würde.

Natasha sagte: „Ich habe eine Person von Amazon am Telefon, die mit dem Fahrer gesprochen hat. Sie sagten, die Geburtsurkunde wäre in Ordnung.

“Ich sagte” Richtig, ich muss sehen, ob ich meine Geburtsurkunde finden kann “und er sagte, er würde um 14 Uhr zurück sein.

“Ich rief kurz vor 14 Uhr an und sagte:” Ich kann meine Geburtsurkunde nicht finden – sie ist irgendwo weggeräumt. ” Ich fragte, ob ein Nachbar, der einen Ausweis hatte, ihn für mich nehmen könnte, und die Frau sagte, das sei in Ordnung.

„Meine Nachbarn haben zugestimmt, das Paket für mich abzuholen, weil sie einen Führerschein hatten. Es wurde 16 Uhr und niemand kam.

“Als ich Amazon zurückrief, sagten sie:” Eine Geburtsurkunde reicht nicht – sie muss fotografisch sein. “

“Ich sagte, ich hätte keinen Lichtbildausweis und sie sagten” Nun, was ist mit einem Führerschein? “.

Sie fragten mich dann, ob ich eine vorläufige hätte. Ich fragte ‘hörst du nicht zu?’.

Ich bat um ein Gespräch mit dem Manager und er sprach über mich. Er sagte nur “Nun, was ist mit einem Führerschein” und ich sagte, ich habe diese nicht. Ich war absolut wütend.

“Er drohte irgendwann, meinen Anruf abzubrechen, weil ich sagte:” Kannst du bitte die Klappe halten und mich sprechen lassen? ” Er hörte überhaupt nicht zu.

„Sie sehen, ich bin über 21 Jahre alt – warum können Fahrer nicht mit gesundem Menschenverstand und Diskretion umgehen?

“Ich erklärte, nicht jeder habe einen Lichtbildausweis und er sagte:” Nun, sie sollten ihn dann bekommen. “

Nachdem Natasha ihr Problem online geteilt hat, behauptet sie, sie habe mit anderen mit “ähnlichen Problemen” gesprochen.

Sie hat jetzt Amazon-Fahrer aufgefordert, in Zukunft den gesunden Menschenverstand zu verwenden.

Natasha sagte: „Ich finde es absolut lächerlich, dass sie keinen gesunden Menschenverstand benutzen.

„Das Lustige ist, dass ich vor ein paar Wochen Vanille-Gin bekommen habe und das wurde vollkommen in Ordnung geliefert. Es war schon in Ordnung und dieser Fahrer schien keinen gesunden Menschenverstand zu haben. Wenn sie anderen zuhören, haben sie ähnliche Probleme.

“Ich finde es wirklich gut, dass sie sehr vorsichtig sind, aber es gibt eine Grenze, an der man nur sein eigenes Gehirn benutzen kann.”

Ein Sprecher von Amazon sagte: „Wir nehmen unsere Verantwortung in Bezug auf den Verkauf von Artikeln mit Altersbeschränkung sehr ernst.

‘Um zu bestätigen, dass der Empfänger älter als 18 Jahre ist, ist bei Lieferung für alle altersbeschränkten Produkte ein gültiger Lichtbildausweis mit Geburtsdatum erforderlich. Wir arbeiten direkt mit dem Kunden in Fragen der Paketzustellung zusammen. ‘

Share.

Leave A Reply