Press "Enter" to skip to content

Königin Letizia zeigt goldene Bräune in einem weiteren atemberaubenden Sommerkleid

 

Die spanischen Royals setzen ihre offizielle Tour fort 

Die spanischen Könige haben ihre Tour durch das Land nach dem Ausbruch des Coronavirus fortgesetzt, und Königin Letizia wurde in Sevilla in einem weiteren wunderschönen Sommerkleid abgebildet! Mit einer anderen ihrer Lieblingsmarken, Adolfo Dominguez, schien die Royal zunächst ein trendiges Batikkleid zu tragen, aber das schwebende Midi hat tatsächlich einen skurrilen Kreiddruck. Zusammen mit ihrem lockigen hohen Pferdeschwanz und ihren Lieblings-Espadrille-Wedges sah sie wie immer bereit für einen Tag im warmen Sonnenschein aus.

Königin Letizia und König Felipe besuchten am Montag Sevilla

Letizias Wahl ist das ‘Plissee-Kleid mit Kreideeffekt-Druck der Marke, das von 250 auf 100 Pfund reduziert wurde – aber derzeit leider nicht erhältlich. Sie können sich jedoch anmelden, um benachrichtigt zu werden, wenn es wieder auf Lager ist.

MEHR: Prinzessin Beatrices Zara-Kleid mit Ballonärmeln ist ein echtes königliches Schnäppchen

Die Beschreibung des Kleides durch den Designer lautet: „Dieser Druck ist inspiriert von der Spur farbiger Kreide auf alten Tafeln. Dieses Kleid ist plissiert und hat einen Neckholder-Ausschnitt und Ripsband, um die Taille zu wickeln und die Silhouette zu definieren. “

UHR: Königin Letizias schicker Sommerstil

Dies ist der dritte stilvolle Auftritt, den wir von der spanischen Königin während der Tour gesehen haben. Das königliche Paar wird mehrere spanische autonome Gemeinschaften besuchen, um die wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Aktivitäten nach dem Ausbruch des Coronavirus zu unterstützen.

MEHR:  Sie können jetzt Kate Middletons genauen Ewigkeitsring kaufen

Für ihren Besuch in Palma wählte Letizia eines ihrer Lieblingsblumenkleider von Maje , während sie bei einem Schnäppchenkauf bei Zara für einen Auftritt auf Gran Canaria wunderschön aussah . Jedes Mal hat die Königin ihr Haar aus dem Gesicht gezogen und ihr Kleid mit bequemen Bastkeilen kombiniert – und natürlich bei Bedarf eine Gesichtsmaske hinzugefügt.

Be First to Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *