Press "Enter" to skip to content

Kommt Jay Cutler aus dem Ruhestand? Siehe Kristin Cavallaris Reaktion auf das Karriere-Update

Ein Traum wird wahr.

Am heutigen Finale der dritten Staffel von Sehr Cavallari, gingen die Zuschauer hinter die Kulissen mit Kristin Cavallari als sie ihren zweiten ungewöhnlichen James-Laden eröffnete. Bei der Eröffnung dieses stationären Standorts war viel los, als Kristin erklärte, dass sie keinen weiteren Laden eröffnen würde, wenn der Standort in Chicago versagen würde.

“Chicago muss es gut machen”, informierte Kristin ihre langjährige Publizistin. Jack Ketsoyan. „Ich denke, dies ist ein entscheidender Moment für die Marke. Denn wenn Chicago gut abschneiden kann, als der Himmel das Limit ist … Wenn Chicago nicht gut abschneidet, werde ich keine anderen Geschäfte eröffnen. “

Per Kristin, wenn der Laden nicht erfolgreich wäre, wäre das “eine massive Verlegenheit”. Trotz Kristins vielen Nerven war ihr zweiter Standort wunderschön, was den Lifestyle-Mogul zu Tränen gerührt hat.

Nicht nur war Die Hügel Die Veteranin, die von der Schönheit des Ladens überwältigt war, spürte, wie die Displays ihren Schmuck auf eine „andere Ebene“ hoben. In typischer Kristin-Manier scherzte sie ihre Tränen, indem sie sich „ein Königskind“ nannte.

“Dieses zweite Geschäft war so lange ein Traum, dass es ehrlich gesagt kaum zu glauben ist, dass es tatsächlich hier ist”, erklärte der Reality-Star später zur Geschäftsfrau. “Das ist echt. Gelegentlich hat James seine zweite Tür, was unglaublich ist. “

Tatsächlich stellte sich heraus, dass der Laden „so viel besser als [she] hätte ich mir sogar vorstellen können. ” Kristin feierte diesen Erfolg mit einer Party zur Eröffnung von Freunden und Familie.

„Willkommen im zweiten Geschäft, das Uncommon James jemals hier in Chicago eröffnet hat. Ich habe nicht nur hier gelebt, als ich jünger war, mit meiner Mutter in Barrington, sondern auch Jay und ich haben uns hier verliebt “, teilte die dreifache Mutter mit. “Außerdem wurden alle drei unserer Kinder hier geboren, daher war der Gedanke, hier Türen zu öffnen, für mich ein Kinderspiel.”

Obwohl Kristins Mikrofon in der Mitte ihrer Rede ausfiel, konnte sie sich durchsetzen, um ihren engsten Freunden und ihrer Familie zu danken.

“Ohne deine Unterstützung könnte ich nichts davon tun. Also, wirklich von ganzem Herzen, vielen Dank “, fügte Kristin hinzu. “Prost! Und ich weiß es zu schätzen, dass ihr hier seid. “

Am nächsten Tag wurde Kristin beim Bandschneiden für das neue Geschäft von der „längsten Schlange“ begrüßt [she’s] jemals gesehen.

“Die Tatsache, dass all diese Leute herauskamen, um Uncommon James zu sehen – ich weiß nicht einmal, was ich sagen soll”, sagte der Laguna beach Alaun angegeben an die Sehr Cavallari Kamera. “Ich bin wirklich sprachlos. Es ist das unglaublichste Gefühl der Welt. “

Zurück in Nashville hatte Kristin ein Herz zu Herz mit Ehemann Jay Cutler darüber, was als nächstes für ihre Zukunft kommt. Wie in der Folge bekannt wurde, hatte sich Jay mit einigen Netzwerken getroffen, um die Übertragungsmöglichkeiten bei NFL-Spielen zu besprechen.

Während Jay enthüllte, dass seine Meetings „gut gelaufen“ sind, bemerkte er, dass ein Netzwerk daran interessiert war, dass er im Studio berichtet. Dies war kein ideales Angebot für Jay, da er bei den Spielen Berichterstattung machen wollte.

“Jay hat mit einer Reihe von Netzwerken darüber gesprochen, möglicherweise für einige NFL-Spiele zu senden, und ich bin ein wenig besorgt darüber, wie sich dies auf eine gute Work-Life-Balance auswirken wird”, so das E! Persönlichkeit weitergegeben. „Aber ich denke, es wäre wirklich schön für ihn, etwas zu haben, worüber er sich freuen könnte. Und ich weiß, dass er Fußball und diese Kameradschaft vermisst, also bin ich sicher, dass es schön wäre, wenn er das noch einmal erleben würde. “

Zum Glück war der ehemalige NFL-Quarterback auch besorgt, den Status Quo zu Hause durcheinander zu bringen.

“Wir haben gerade die neue Dynamik herausgefunden”, sagte der pensionierte amerikanische Athlet. „Und jetzt, plötzlich, wäre ich weg. Du bist vier Monate lang dabei. “

Dies war nicht die einzige potenzielle Erschütterung, mit der Kristin als langjährige Mitarbeiterin von Uncommon James konfrontiert war Brittainy Taylor offenbarte sie, die Firma zu verlassen. Laut Brittainy ließen die raschen Veränderungen im Unternehmen und das Gefühl, nicht ausgelastet zu sein, sie unsicher über ihre Zukunft.

“Ich hätte nie gedacht, dass ich den Tag sehen würde, an dem Brittainy nicht Teil von Uncommon James sein möchte”, schloss Kristin. „Ich dachte wirklich, dass sie für immer bei mir sein würde. Das bringt mich um, das tut es wirklich. “

Unabhängig davon ermutigte Kristin Brittainy, wirklich darüber nachzudenken, was sie wollte.

Wird Jay aus dem Ruhestand kommen? Wird Brittainy Uncommon James verlassen? Wir vermuten, nur die Zeit wird es zeigen.