Press "Enter" to skip to content

Katie Price und Kris Boyson in neuer Reihe über dem Laufband, als sie verlangt, dass er es zurückgibt, damit ihre todkranke Mutter es benutzen kann

 

KATIE Price und Kris Boyson sind in einer neuen Reihe eingesperrt, als sie verlangt, dass er Fitnessgeräte zurückgibt, damit ihre todkranke Mutter die Geräte benutzen kann. 

Die Mutter von fünf Kindern glaubt, dass ein Laufband und andere Gegenstände ihr gehören, und behauptet, Kris habe sich geweigert, sie zurückzugeben.

Die Beziehung zwischen Katie und Kris hat sich in den letzten Wochen verschlechtert, seit sie enthüllte, dass ihr Hellseher gesagt hatte, er sei immer noch in sie verliebt, obwohl er mit Bianca Gasgoine zusammen war.

Jetzt ist Katie entschlossen, die Fitnessgeräte zurückzubekommen, damit ihre todkranke Mutter Amy damit ihre Lungenkapazität verbessern kann.

Seit ihrer Trennung hat Kris das Laufband jedoch repariert, indem er ihm einen neuen Gürtel besorgt hat, und fühlt, dass es ihm jetzt gehört.

Eine Quelle sagte gegenüber Daily Star Online: „Katie ist entschlossen, ihre Fitnessgeräte zurückzubekommen, damit ihre Mutter Amy damit versuchen kann, ihre Gesundheit zu verbessern.

„Während ihrer Beziehung machte Katie Kris zu einem Heim-Fitnessstudio, da sie wusste, dass er sehr fit ist – eines der Dinge war ein Laufband.

„Als sie sich trennten, nahm er es mit und wird es jetzt nicht zurückgeben.

“Er sieht es als sein an, da er einen neuen Gürtel dafür gekauft hat und nicht sieht, warum er ihn zurückgeben muss.”

Katie und Kris ‘einst scheinbar bürgerliche Freundschaft ist in den letzten Wochen zusammengebrochen und er hat sie sogar der Polizei gemeldet, weil sie angeblich versucht hat, in sein Haus zu gelangen, während sie „geschrien und geschrien“ hat.

The Sun Online berichtete, dass ihre Reihe so laut wurde, dass Nachbarn herauskamen, um herauszufinden, was los war.

Jetzt kann bekannt werden, dass der Vorfall der Polizei gemeldet wurde, nachdem Katies Possen Bianca “bedroht” zurückgelassen hatten.

Eine Quelle sagte gegenüber The Sun Online: „Katie kam herüber, um sich Kris zu stellen, und tauchte auf und tobte.

“Sie versuchte, sich hineinzuzwingen und versuchte sogar, durch ein Fenster zu klettern, bevor sie versuchte, sich durch die Tür zu schieben.”

Der Insider fuhr fort: „Bianca war zu diesem Zeitpunkt nicht da, aber sie fühlt sich von Katie sehr bedroht.

“Kris hat den Vorfall gemeldet, um sicherzustellen, dass er bei der Polizei registriert ist, falls er jemals wieder auftritt oder in Zukunft kriminelle Schäden angerichtet werden.”

Katies Vertreter sagte gegenüber The Sun Online: “Dies ist eine private Angelegenheit, und Katie wird sich privat darum kümmern.”

Katie soll über Kris gerudert haben, der angeblich “gelogen” hat, dass er nicht mehr mit ihr in Kontakt steht.

Katie erzählte New! Magazin diese Woche, dass Kris ihre engen Freunde “immer noch anrief”, um Nachrichten an sie zu erhalten, und gab zu, dass Kris, obwohl sie ihre Nummer gesperrt hatte, mit Bianca sprechen wollte, um sie wissen zu lassen, dass sie noch in Kontakt waren.

Das Paar verabredete sich ungefähr zwei Jahre lang und trennte sich im letzten November, kurz bevor Katie in die Reha ging.

Mittlerweile ist Kris mit Paul Gascoignes Tochter Bianca zusammen.

Sie haben nach einer Wirbelwind-Romanze zusammen gesperrt – aber letzte Woche wurde es offiziell, als Bianca in Kris ‘Haus einzog.

Be First to Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *