Katie Price schlägt Tesco in Schutzhandschuhen, als sie mit Dreamboys-Star Al Warrell in Surrey einkaufen geht

0

KATIE Price wurde auf einem Einkaufsbummel in ihrem örtlichen Tesco mit Dreamboys-Star Al Warrell gesehen.

Die 41-jährige Mutter von fünf Kindern traf besondere Vorsichtsmaßnahmen, als sie sich mit einem Paar Schutzhandschuhen mit wöchentlichen Dingen versorgte.

Katie kam während des Einkaufsbummels in Surrey in einer kühnen Bomberjacke, engen Leggings und passenden roten Turnschuhen in den Supermarkt.

Trotz der gegenwärtigen Unsicherheit in Bezug auf das Coronavirus wirkte Katie entspannt, als sie mit dem 23-jährigen Mann in den Supermarkt ging.

Das Paar wurde später gesichtet, als es mit einem beladenen Wagen voller Vorräte auf Lebenszeit in Säcken verpackt war.

Katie wohnt derzeit bei Freunden in einem noblen Block, der nur 10 Minuten von Ex-Peter Andre und ihren beiden Kindern Junior (14) und Princess (12) entfernt ist.

Sie wurde kürzlich beim Training mit Al – der auch auf ihrem YouTube-Kanal aufgetreten ist – in einem örtlichen Park gesehen.

Der TV-Star trainierte in enger schwarzer Sportkleidung und rosa Kniestrümpfen, als Al sie auf Herz und Nieren prüfte.

Sie hatte die meiste Zeit der sonnenverwöhnten Sitzung, in der sie joggte, ein Brett ausführte und sich streckte, ein Lächeln im Gesicht.

Der Star erscheint derzeit auf Celebrity SAS: Who Dares Wins und befindet sich bereits in Gesprächen mit Chefs, um 2021 zur Show zurückzukehren.

Der Reality-Star musste sich nach nur 48 Stunden aus der Promi-Version der Show zurückziehen, hat aber darauf bestanden, dass sie sie nächstes Jahr gewinnen wird.

Share.

Comments are closed.