Press "Enter" to skip to content

Kate Garraway sagt, Derek Drapers Coronavirus sei “das Schlimmste, was Ärzte je gesehen haben” und habe seinem Körper außerordentlichen Schaden zugefügt

BRAVE Kate Garraway hat herausgefunden, dass das Coronavirus von Derek Draper das “schlimmste, was Ärzte je gesehen haben” ist, da es seinen Körper weiterhin verwüstet.

Die 53-jährige Moderatorin hat heute Ben Shephard und Ranvir Singh über Good Morning Britain über den Zustand ihres Mannes nach 68 Tagen im Krankenhaus informiert.

Sie sagte, ihr Mann sei außerordentlich “covid frei”, aber das Virus habe seinem Körper “außerordentlichen Schaden” zugefügt.

Kate eröffnete ihre Tortur und sagte den Zuschauern: „(Die Ärzte) haben das noch nie gesehen. Meine Ärzte sagen mir, dass er die am schlimmsten betroffene Person ist, die sie behandeln mussten.

“Sie untersuchen Schäden und haben eine Vorstellung davon, was das bedeuten würde, wenn sie durch etwas anderes verursacht würden, aber dies ist ein unbekannter Virus … Sie sagten, er sei einer von fünf Fällen auf der Welt wie dieser.

“Sie nennen es ein böses Virus und es ist ein böses Virus.”

Kate sagte den Zuschauern, dass sie immer noch Hoffnung habe, aber akzeptieren müsse, dass Derek „sehr krank“ sei.

Sie fügte hinzu: “Er ist immer noch bei uns. Er hat die außergewöhnlichste Schlacht geschlagen. Aber weißt du, die Tatsache, dass er immer noch hier ist und festhält. Ich bin nur so dankbar, dass er immer noch hier ist. Und ich habe die Möglichkeit zu beten und zu hoffen.

„Er ist sehr sehr krank. Und im Laufe der Zeit ist es ein Virus, es ist ein bisschen wie ein Computervirus, es scheint einen Hoffnungsschimmer zu geben und dann tauchen andere Dinge auf und er bekämpft das. Es hat ihn von der Spitze seines Kopfes bis zu den Zehenspitzen beeinflusst. “

Kate fügte den engen Freunden Ben Shephard und Ranvir Singh hinzu, dass ihr Mann frei von dem tödlichen Käfer ist, sein Körper jedoch außergewöhnlichen Schaden erlitten hat.

Die gequälte Kate sagte: “Er ist jetzt frei von Covids, der Kampf gegen das Virus ist gewonnen.

“Aber es hat seinem Körper einen außergewöhnlichen Schaden zugefügt und wir wissen nicht, ob er sich davon erholen kann … Es ist ein absolutes Wunder, dass er immer noch hier ist. Ich wünsche mir noch einen, wenn ich nur noch einen haben könnte. “

Sie fuhr fort: „Vor allem die Ärzte um ihn herum waren einfach unglaublich mit einer Krankheit, die niemand heilen kann und die er jeden Tag lernt.

“Wir wissen nicht, warum es ihn so sehr betroffen hat. Ich fragte warum und sagte:” Ich denke, wir werden es in ein paar Monaten herausfinden. “Der Arzt sagte:” Versuchen Sie es in einem Jahrzehnt. “

Kate rief Dr. Hilary an, 66, als Derek zum ersten Mal Symptome des Virus zeigte und er Ben und Ranvir die Schritte erklärte, die er durchlief, bevor er ihr sagte, sie solle einen Krankenwagen rufen.

Dr. Hilary sagte: „Ich war ziemlich besorgt darüber, wie er sprach, aber ich bat ihn, einen einfachen Test durchzuführen. Dies ist kein diagnostischer Test.

„Ich habe ihn nur gebeten, den Atem anzuhalten und zu sehen, wie lange er ihn anhalten kann. Und es dauerte weniger als 10 Sekunden, und ich sagte zu Kate: “Schau, es ist Zeit, einen Krankenwagen zu rufen.”

“Er ist 52, wie lange würden Sie erwarten, dass er den Atem anhalten kann? Nun, Sie und ich könnten zumindest über eine Minute lang den Atem anhalten, einige viel mehr, andere etwas weniger, aber wenn Sie fit sind und sicher eine Minute.

„Unter 10 Sekunden war es signifikant abnormal.

“Es ist ein Zeichen der Lungenfunktion, es ist ein sehr grober Test, aber es ist etwas, was Sie telefonisch tun können.”

Die britische Moderatorin von Good Morning war in der ersten Aprilwoche von der ITV-Show ausgeschlossen worden, weil sie Symptome des tödlichen Insekts zeigte.

Der frühere Arbeitsberater Derek, 52, wurde am 30. März ins Krankenhaus eingeliefert, wo er positiv auf Covid-19 getestet wurde, und vier Tage später auf die Intensivstation gebracht.

Sie ist heute zum ersten Mal seit 10 Wochen bei GMB aufgetreten und hat gezeigt, wie sie als Mutter und Ehefrau zurechtkommt.

Im März hatte Kate ihre Befürchtungen über die Ansteckung ihrer Angehörigen mit dem Virus geäußert. Nach einem Treffen mit Prinz Charles bei den Prince’s Trust Awards, nur wenige Tage vor seiner Diagnose eines Coronavirus.

Sie sagte: „Ich habe ihn tatsächlich am 11. März gesehen. Es war der erste Tag, an dem er aufgehört hatte, sich die Hände zu schütteln, und wir begrüßten ihn namaste beim Prince’s Trust.

“Ich habe keine Symptome, also beschuldige ich ihn überhaupt nicht, aber die Leute werden besorgt sein. Er ist ein Mann, der viele Leute trifft. “

Derek war in den neunziger Jahren Lobbyist und politischer Berater des ehemaligen Labour-Kabinettsministers Peter Mandelson.

Er präsentierte auch eine Show auf talkRADIO.

Derek hat Bücher veröffentlicht, darunter Blairs 100 Days und Create Space.

Im vergangenen Mai gab er seinen Rücktritt von der Labour Party nach mehr als 35 Jahren Mitgliedschaft bekannt.

Er zitierte den Führer Jeremy Corbyn, die Partei, die sich verirrt hatte, und nannte es in einer Erklärung “grundsätzlich dumm”, weil er über den Austritt nachgedacht hatte.

Derek und Kate heirateten 2005.

Sie haben zwei Kinder zusammen – Darcey (14) und William (11).

Während sie letztes Jahr im Dschungel von I am A Celebrity war, hat er auf Instagram ein lustiges Bild gepostet, auf dem steht, dass er ohne sie in der Küche zu kämpfen hat.

Er sagte: „Mama Kate Garraway ist im Dschungel. Papa hat noch nie in seinem Leben eine richtige Mahlzeit gekocht. Die Tochter verlangt ihren üblichen Sonntagsbraten: “Mama würde es tun, wenn sie hier wäre.” Also gibt Papa sein Bestes, obwohl Sie vielleicht ein paar Betrüger entdecken. Irgendwelche Vorschläge für Abkürzungen zum Füllen oder muss es auf den Ofen gehen? #ImACeleb #Dadscooking #stillbetterthanjunglefood. ”