Press "Enter" to skip to content

Kate Garraway lässt die GMB-Zuschauer unter Tränen zurück, als sie verrät, dass Ehemann Derek Draper das Coronavirus besiegt hat, aber im Koma bleibt

GOOD Morning Britain-Zuschauer waren heute in Tränen aufgelöst, als die emotionale Kate Garraway enthüllte, dass ihr Ehemann Derek Draper das Coronavirus besiegt hat – aber immer noch im Koma liegt.

Der 53-jährige Star sprach in einem Live-Interview mutig über Dereks Gesundheitsschlacht, nachdem er am 30. März – vor fast 10 Wochen – ins Krankenhaus eingeliefert worden war.

Kate erschien von ihrem Haus in Nord-London aus und sagte ihren GMB-Co-Gastgebern und engen Freunden Ben Shephard und Ranvir Singh: “Er ist jetzt COVID-frei, der Kampf gegen das Virus ist gewonnen.

“Aber es hat seinem Körper außerordentlichen Schaden zugefügt und wir wissen nicht, ob er sich davon erholen kann.

“Es ist ein absolutes Wunder, dass er immer noch hier ist.”

Die Fans zu Hause waren von Emotionen überwältigt, als sie das bewegende Interview sahen und in die sozialen Medien strömten, um ihre Reaktionen zu teilen.

Einer schrieb: “Dieses Interview mit Kate Garraway über GMB ist absolut herzzerreißend.”

Ein anderer fügte hinzu: „Was für ein mutiges und emotionales Interview heute Morgen. Ich habe Tränen in den Augen, dich zu beobachten und hart zu beten, dass Derek bald aus dem Koma kommt. “

Ein dritter teilte mit: „Heute Morgen in Tränenfluten zuschauen. So mutig von Kate, das zu tun.

“Wir alle senden in dieser unglaublichen Zeit so viel Liebe und Gebete an die ganze Familie.”

Du bist in unseren Gedanken Kate. Ihr Interview heute Morgen brachte mir Tränen in die Augen. Bleib stark x

Ich saß buchstäblich hier und weinte meine Augen aus. @kategarraway du bist eine total tolle Frau und Mutter. @benshephard Ich fühle, dass du siehst, wie deine beste Freundin da sitzt und ihr Herz ausschüttet. Deine Freundschaft ist so besonders und Kate sollte wissen, dass sie niemals allein sein wird, da wir immer hier sind

Sehr emotional, Kate heute Morgen @kategarraway @GMB @ITV zu beobachten

So emotional, @kategarraway auf @GMB zu beobachten, was für eine mutige Frau, um allen ihre Geschichte gegen #COVID ー 19 zu erzählen.

Ich habe gerade das emotionalste und inspirierendste Interview auf @GMB mit @kategarraway gesehen, in dem es um den Kampf ihres Mannes mit Covid und die verheerenden Auswirkungen ging. Meine ganze Liebe und meine Gebete gehen an Kate und ihre ganze Familie. Ihre Geschichte zeigt, warum wir in unserem Kampf immer noch stark sein müssen 🙏

GMB-Moderator Piers Morgan schickte auch seine Liebe, als er von zu Hause aus zusah: „Wow. Solch ein bewegendes, emotionales, inspirierendes Interview auf @GMB mit meiner fabelhaften Freundin @kategarraway über die # coronavirus-Turbulenzen ihrer Familie.

„So stolz auf dich, Kate, wie Derek es auch sein würde. Wir sind alle hinter dir und hoffen und beten für ein Wunder. “

Später fügte er hinzu: “Langjährige Co-Präsentationskollegen und engste Freunde. Ich kann mir nicht vorstellen, wie schwer es für @benshephard war, @kategarraway über die schlimmste Zeit ihres Lebens in der Show zu interviewen, die sie normalerweise zusammen machen.

“Großartige Arbeit, Ben (& @ ranvir01 auch)”.

Beeindruckend. Solch ein bewegendes, emotionales, inspirierendes Interview auf @GMB mit meiner fabelhaften Freundin @kategarraway über die # coronavirus-Turbulenzen ihrer Familie. So stolz auf dich, Kate, wie Derek es auch sein würde. Wir sind alle hinter dir und hoffen und beten für ein Wunder. 🙏 pic.twitter.com/qmVrGhRKQD

Kate, die 2005 ihren Ehemann heiratete, erzählte Derek auch, dass sie ihn liebte, als er vor all den Wochen ins Koma fiel.

Sie sagte: “Er konnte wegen der Maske nicht wirklich mit mir sprechen, aber er bat mich:” Ich habe das Gefühl zu ersticken, bitte lassen Sie mich ins Koma fallen “, weil es eine Debatte darüber gab.

“Aber ich sagte” Nein, wir müssen warten “, denn wenn seine Lungen damit umgehen können, ist das besser. Dann riefen sie mich am Sonntagmorgen an und sagten, wir würden ihn im Koma sein, und er sagte nur zu mir: “Ich liebe dich, ich muss dich verlassen”, und ich sagte: “Es ist nur für drei oder vier.” Tage und du wirst gut, das ist gut und gut ‘

„Er sagte zu mir:‚ Du hast mein Leben gerettet, ich meine nicht nur jetzt, ich meine, mich und die Kinder zu heiraten. ‘Und ich sagte, ich liebe dich, ich liebe dich – und dann war er weg und das war es. ”

Ben sagte den Zuschauern: “Sie arbeiten immer noch mit Derek zusammen und es ist noch nicht vorbei.”

Der frühere Arbeitsberater Derek, 52, wurde am 30. März ins Krankenhaus eingeliefert, wo er positiv auf tödliches Coronavirus getestet wurde.

Vier Tage später wurde er auf die Intensivstation eingeliefert.

Kate hat die Fans jede Woche während der Clap For Carers-Bewegung am Donnerstagabend aktualisiert.

Letzte Woche war Kate in Tränen ausgebrochen, als sie und ihre Kinder vor ihrem Vorhaus standen, um dem NHS beim letzten Clap For Carers zu applaudieren.

Kate wurde gesehen, wie sie sich die Tränen aus den Augen wischte und von ihren Kindern, dem 14-jährigen Darcey und dem 10-jährigen Billy, getröstet wurde – und sie gab weiter zu, dass sie „versucht, neue Wege zu finden, um stark zu bleiben“.

Derek war in den neunziger Jahren Lobbyist und politischer Berater des ehemaligen Labour-Kabinettsministers Peter Mandelson.

Er präsentierte auch eine Show auf talkRADIO.

Derek hat Bücher veröffentlicht, darunter Blairs 100 Days und Create Space.

Im vergangenen Mai gab er seinen Rücktritt von der Labour Party nach mehr als 35 Jahren Mitgliedschaft bekannt.

Coronavirus hat bisher in ganz Großbritannien das Leben von über 39.904 Menschen gefordert.

Kate und ihre Familie wurden in dieser schwierigen Zeit von ihren berühmten Freunden und Fans unterstützt. Piers Morgan gab letzte Woche zu, dass es ihm „das Herz bricht“, sie kämpfen zu sehen.

Sie wurde auch dafür gelobt, dass sie hoffnungsvoll geblieben ist. Lorraine Kelly fügte letzte Woche hinzu: “Sie ruft ihn jeden Abend an, aber sie ist nicht sicher, ob er sie hören kann. Das Personal legte das Telefon an sein Ohr.

“Ich bin mir sicher, dass er es in gewisser Hinsicht tut, Kate.”